Mails die vor verseuchten Lebensmitteln warnen hilfreich?

vom 04.03.2018, 22:30 Uhr

Neulich bekam ich ein Mail, dass man keine Bio-Eier mehr kaufen sollte, weil sie alle mit Salmonellen verseucht wären. In diesem Mail wurden auch einige Marken genannt. Solche Meldungen hatte ich aber schon über die Medien gehört.

Sind Mails, die vor verseuchten Lebensmitteln warnen, für Euch hilfreich? Nehmt Ihr so etwas Ernst oder ist dies für Euch einfach nur eine Art von Spam? :wall:

» celles » Beiträge: 7591 » Talkpoints: 35,09 » Auszeichnung für 7000 Beiträge



Ich hinterfrage solche Mails immer und mache mich dann erst einmal selbst auf die Suche nach weiteren Informationen bevor ich das einfach glaube. Meist findet man dann ja auch etwas dazu im Internet, wenn denn wirklich etwas dran ist. Einfach so, würde ich mich nicht auf solche Warnung zu angeblich gefährlichen Lebensmitteln verlassen. Wenn da etwas dran ist, wird man ja auch meist im Netz fündig oder erhält direkt Hinweise darauf, dass es sich nur um Spam handelt.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 27729 » Talkpoints: 2,37 » Auszeichnung für 27000 Beiträge


Ich habe noch nie so eine Mail bekommen. Wenn ein Supermarkt nun in seinem Newsletter erwähnt welche Marken gerade verseucht sind finde ich das vollkommen in Ordnung, aber einfach auf gut Glück solche Mails verschicken finde ich schon etwas komisch, davon hat doch niemand etwas und als Empfänger würde ich das wohl auch erstmal als Spam einordnen und gar nicht lesen, was in der Mail steht.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 36036 » Talkpoints: 30,58 » Auszeichnung für 36000 Beiträge



Zurück zu E-Mail & Telefonspam

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^