Welches Weihnachtslied neu vertonen?

vom 16.11.2011, 19:35 Uhr

Hallo, meine Band hat vor einigen Tagen ein Angebot bekommen, bei einem Radiosender live zu spielen. Der Radiosender spielt im Sinne eines Adventskalenders jeden Tag im Dezember bis Weihnachten eine andere Band mit einem Lied live. Das Lied muss ein Weihnachtslied sein und die Band sollte daraus eine neue Version machen. Am besten ein traditionelles Weihnachtslied, also nichts von Elton John oder Mariah Carey.

Mir und den anderen Mitgliedern meiner Band fällt nicht wirklich etwas ein. Wir haben es bereits mit einem Cover von Rockin' Around the Christmas Tree von Brenda Lee probiert, doch irgendwie klingt es nicht ganz so toll wie es sollte. Habt ihr vielleicht eine Ahnung welches Lied wir nehmen könnten? Wir sind eine Alternative Rock-Band, würden aber gerne etwas Akustisches spielen. Hat jemand eine Idee?

» LiquidFusion » Beiträge: 77 » Talkpoints: 41,68 »



Ich fände das ganz ehrlich mal richtig genial, wenn mal einer "Last Christmas" von Wham in so eine richtig geile und rockige Version bringen würde, aber das ist dann wohl auch zu modern, oder?! Oder ihr nehmt mal einen Titel den man nicht mehr so oft hört "es ist ein Ros' entsprungen". Das ist noch nicht so breit gelatscht, wie "Stille Nacht".

Benutzeravatar

» Bellikowski » Beiträge: 7395 » Talkpoints: 13,54 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Wir haben uns jetzt für eine neue Version von Jingle Bells Rock entschieden. Es wird allerdings eine Blues-Version. Klingt zwar anders aber meiner Meinung nach gut. Was meint ihr dazu? Klingt diese Idee gut oder würdet ihr eher ein anderes Lied empfehlen? Ich würde allerdings nur ein englisches Lied nehmen, denn deutsche Lieder sind nicht mein Stil.

» LiquidFusion » Beiträge: 77 » Talkpoints: 41,68 »



Soweit ich weiß sind gerade die deutschen Weihnachtslieder für Kinder neu vertont worden. Ich denke da zum Beispiel an "Kling Glöckchen, Kling" oder "In der Weihnachtsbäckerei", aber auch "Stille Nacht, Heilige Nacht". Bestimmt gibt es da noch mehr, was neu vertont wurde, aber ich habe mich nicht intensiv damit auseinander gesetzt. Ich habe nur vor ein paar Monaten im Supermarkt zufällig mitbekommen, dass es neu vertont worden ist, weil Helene Fischer plötzlich durch die Lautsprecher schallte. Mein Fall war es jedenfalls überhaupt nicht.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 16247 » Talkpoints: 0,14 » Auszeichnung für 16000 Beiträge



Zurück zu Musik

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^