www.animalsontheunderground.com - Tiere in der U-Bahn

vom 12.10.2009, 10:26 Uhr

Der Engländer Nick Thomas zeigt uns auf seiner Seite animalsontheunderground.comTiere in der U-Bahn. Allerdings sind diese Tiere nicht aus Fleisch und Blut, sondern bestehen aus den Streckenplänen der Londoner U-Bahn. Sie wurden sozusagen "herauserkannt".

Zu jedem Tier und Streckenplan wird auch die U-Bahn Station angegeben, so dass jeder selbst überprüfen kann, ob er diese Tiere dort auch findet. Zusätzlich gibt es auf der Seite auch noch Wallpapers und ein paar Spielchen, natürlich alles passend zum Thema.

» Beta » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »

Zuletzt geändert von Mod am 11.03.2017, 14:31, insgesamt 2-mal geändert. Zeige Beitragsversionen


Davon habe ich noch nichts gehört, aber nun habe ich mir diese Seite einmal angesehen und ich muss sagen, dass sie mir schon gut gefällt. Sicher braucht man einige Phantasie dafür, um diese Tiere zu erkennen. Wenn ich nun nur einen Plan der U-Bahn sehen würde, dann würde ich darin sicher nicht irgendwelche Tiere erkennen. Aber bei den Bildern auf dieser Seite ist das schon spannend.

» Barbara Ann » Beiträge: 28341 » Talkpoints: 31,85 » Auszeichnung für 28000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^