Wie und womit Fliegengitter am besten reinigen?

vom 27.10.2020, 13:30 Uhr

Viele Leute haben oder machen sich in den Sommermonaten Fliegengitter ans Fenster. Wir haben jedes Jahr uns solche Fliegenschutznetze mit Klebestreifen ans Schlafzimmer gemacht und auch jedes Jahr neu gekauft und die dreckigen Netze weggeschmissen oder auch mal gewaschen.

Meine Nachbarin hat so einen festen Rahmen fürs Fenster. Jetzt war ich mal bei ihr und musste feststellen, dieser Fliegenschutzrahmen war so verschmutzt (richtig dreckig und speckig), dass ich mich gefragt habe, wie bekommt man diese wieder sauber. Wenn sie die Rahmen über den Winter rausmacht, werden diese in der Wanne abgespült.

Jetzt habe ich in einen Katalog so eine Fliegengitterbürste entdeckt, womit man vielleicht die Gitter zwischendurch auch reinigen kann. Dann wären diese Bürsten sehr praktisch, aber weiß nicht ob sie wirklich gut sind und für einen dauerhaften Durchblick sorgen. Wie und womit reinigt ihr denn eure Fliegengitter?

Benutzeravatar

» friedchen » Beiträge: 1120 » Talkpoints: 712,42 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Ich reinige meine Fliegengitter mithilfe eines Handstaubsaugers erst einmal grob. Bei Handstaubsaugern gibt es ja verschiedene Varianten und Versionen. Ich weiß nicht, ob du auch einen besitzt. Nach dem Absaugen gehe ich mit einem Waschlappen und Spülmittel noch einmal über das Netz drüber. Achte darauf, dass du keine stark riechenden Spülmittel verwendest, da die Fliegen sonst angelockt werden könnten.

Benutzeravatar

» Alessia89 » Beiträge: 12 » Talkpoints: 1,28 »


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^