Wie qualitativ hochwertige LED-Lichterketten erkennen?

vom 13.11.2021, 12:51 Uhr

Wir schmücken jedes Jahr den Balkon im Dezember mit Lichterketten und lassen diese dann manchmal sogar bis zum Februar dran. Nun stand in einem Ratgeber zu Lichterketten, dass man qualitativ hochwertige Ausführungen kaufen solle, weil diese einen geringeren Stromverbrauch und auch eine längere Lebensdauer hätten. Ist ja alles gut und schön, aber wie und woran erkennt man denn qualitativ hochwertige LED-Lichterketten? Worauf würdet ihr da achten?

Benutzeravatar

» Lupenleser » Beiträge: 723 » Talkpoints: 417,25 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Den Stromverbrauch kann man sich ja mittels der Wattangabe ausrechnen. LED-Lämpchen verbrauchen auf jeden Fall wesentlich weniger als herkömmliche Glühlämpchen und sie halten auch wesentlich länger. Bezüglich der Qualität und Sicherheit würde ich auf GS, VDE-Prüfzeichen oder ein TÜV-Siegel achten. CE würde mir nicht reichen.

Ich selber habe keine Lichterkette. Ich halte auch nichts von den vielen weihnachtlichen Balkonbeleuchtungen in unserer Nachbarschaft. Ich komme dadurch nicht in eine romantische weihnachtliche Stimmung, sondern in meinem Kopf meldet sich immer eine Stimme, die ihren Ärger über den unnötigen Stromverbrauch kund tut, obwohl ich das den Leuten wirklich gönne, die das schön finden.

» blümchen » Beiträge: 4100 » Talkpoints: 13,95 » Auszeichnung für 4000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^