Welche Schließungen drohen bei Dieselfahrverbot?

vom 18.11.2018, 23:26 Uhr

Die Essener Tafel hat schon angekündigt, dass wenn es ab dem nächsten Jahr ein Dieselfahrverbot für deren Stadtteil und keine Ausnahmegenehmigung gäbe, dann müssten sie definitiv schließen. Das ist aber nur mal ein Beispiel und von denen lassen sich doch bestimmt noch einige andere aufzählen. Was schätzt ihr denn, welche Einrichtungen oder Läden bei einem konsequenten Dieselfahrverbot noch vor einem sicheren Aus stehen könnten?

» baerbel » Beiträge: 1189 » Talkpoints: 312,96 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Ich würde vermuten, dass es dabei einfach auch darauf ankommt, wie das Fahrverbot durchgesetzt wird und ob es vielleicht Ausnahmen gibt. Sonst könnte ich mir vorstellen, dass es auch für kleinere Handwerksbetriebe nicht so leicht ist, weil sie meistens Dieselautos fahren und sich auch nicht mal eben neue Autos leisten können. Da bin ich schon gespannt, wohin dieses Fahrverbot noch führen wird.

» Barbara Ann » Beiträge: 25988 » Talkpoints: 19,44 » Auszeichnung für 25000 Beiträge


Zurück zu Politik & Gesetz

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^