Welche Möbel sind für Badezimmer geeignet?

vom 13.03.2021, 19:17 Uhr

Damit ein Badezimmer nicht nur gemütlich, sondern wohnlich aussieht, braucht es dort auch ein paar Möbel, welche für das Badezimmer geeignet sind. Nicht alle Möbel sind für den Raum geschaffen, wo ständig eine hohe Luftfeuchtigkeit und somit Schimmelgefahr auf manchen Oberflächen herrscht. Doch woraus müssen Möbel bestehen, um im Bad keinen Schaden durch Kondenswasser oder hoher Luftfeuchtigkeit zu erleiden? Sollten sie beschichtet sein oder sollte auf Möbel, welche aus Pressspan bestehen, generell verzichtet werden?

» Nebula » Beiträge: 3017 » Talkpoints: 0,98 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Ich finde Kunststoffmöbel fürs Bad am besten. Am liebsten mag ich es sehr bunt im Bad. Für meine Ansprüche muss ein Bad nicht gemütlich aussehen. Ich halte mich dort nicht allzu lange auf. Mir ist wichtiger, dass es funktional ist. Ich habe vom Vormieter einen Sperrholzschrank im Bad übernommen. Bei dem lösen sich so langsam aber sicher die Abschlussstreifen an den Seiten der Bretter, weil das Holz anscheinend durch die Feuchtigkeit aufquillt.

Ich glaube auch nicht, dass dieser vom Vormieter abgelöste Schrank ursprünglich als Badmöbel gedacht war. Aber er passt nun mal genau dorthin und ich weiß nicht, wo ich ihn sonst hinstellen könnte. Außerdem müsste ich ja dann ein neues Möbel fürs Bad kaufen. Ich lasse das hässliche, aber praktische Ding also da stehen und entsorge es, wenn wir in ein paar Jahren voraussichtlich mal wieder umziehen müssen.

Bestimmte echte Holzarten eignen sich sehr gut für feuchte Räume oder die Terrasse, am besten natürlich Teakholz, das ja auch für Gartenmöbel gut geeignet ist. Es gibt noch andere Holzarten, die fürs Bad geeignet sind. Es gibt auch Holzarten, die Feuchtigkeit besser aufnehmen und nicht so geeignet sind, wie etwa angeblich Buche. Ich habe allerdings Buche in der Küche. Meine buchenen Küchenschränke von Ikea kommen allerdings mit der Küchenfeuchtigkeit gut zurecht.

Aber im Bad ist es natürlich noch viel feuchter. Es gibt so viele Holzarten. Wenn ich ein Bad neu einrichten dürfte, dann würde ich mich vorher im Internet sehr genau informieren, was geeignet ist.

» blümchen » Beiträge: 2779 » Talkpoints: 24,11 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Möbel aus Kunststoff gehen ja immer, da kann man auch nichts falsch machen, aber auch Holz finde ich vollkommen okay. Wenn man nach dem Duschen oder Baden einfach mal das Fenster eine Weile aufmacht, dann ist das schon okay. Natürlich sollte man auch das Bad nicht immer fluten, so dass dann das Wasser unter die Möbel kriechen kann, man sollte also ein bisschen aufpassen, aber dann kann man auch alle Möbel nutzen, finde ich. Ich habe auch Holz im Bad und das sieht alles noch sehr gut aus, man muss eben auf ein paar Dinge achten.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 45042 » Talkpoints: 18,84 » Auszeichnung für 45000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^