Wegen Gesundheit Stuhlgang beobachten?

vom 17.05.2015, 08:28 Uhr

Ich habe vor längerer Zeit eine Diskussion mitbekommen von einem Geschwisterpaar, das ich kenne. A ist der ältere Bruder und hat in vielerlei Hinsicht eine etwas offenere Einstellung während B, seine Schwester, sehr auf Image und das Äußere bedacht ist. Sie gehört zu der Sorte Barbie, die sich für viele Sachen selbst zu schade ist und die auch von sich behauptet, nur Duftwolken zu schwitzen.

Auf jeden Fall unterhielten die beiden sich mal über das Thema Stuhlgang. Da es schon so lange her ist, weiß ich auch gar nicht mehr, wie die beiden auf das Thema gekommen sind. Irgendwann meinte A dann, dass er es ziemlich normal findet nach dem Toilettengang einen kurzen Blick auf seinen Stuhlgang zu werfen bevor er die Spülung betätigt. Denn so könnte er Rückschlüsse auf seine Verdauung ziehen und wüsste eben, ob alles in Ordnung ist oder nicht.

B ist daraufhin total hysterisch geworden und meinte, dass wäre doch so extrem eklig und verstand überhaupt nicht, wie ihr großer Bruder so etwas "abartiges" tun könnte. Sie würde grundsätzlich die Spülung betätigen ohne überhaupt einen Blick in die Kloschüssel zu werfen. Sie wolle gar nicht wissen wie ihre Exkremente aussehen.

Ich finde die Einstellung von A ziemlich vernünftig, wenn ich ehrlich bin. Denn wenn die Farbe des Urins schon verrät, ob man genug an dem jeweiligen Tag getrunken hat, warum sollte man beim Stuhlgang nicht auch irgendwelche Rückschlüsse auf die Gesundheit machen können? Welche Einstellung dieser beiden Personen teilt ihr? Macht ihr es zu Hause eher wie A oder wie B? Findet ihr das eklig und abartig, wenn man zur Überwachung des eigenen Gesundheitszustands seinen Stuhlgang beobachtet?

Benutzeravatar

» Olly173 » Beiträge: 14702 » Talkpoints: -1,38 » Auszeichnung für 14000 Beiträge



Ich wüsste nun gar nicht, was ich an meinem Stuhlgang alles ablesen kann. Klar, Blut im Stuhl ist schlecht. Würmer ebenso. Aber ansonsten könnte der aussehen, wie er will und ich würde keine Rückschlüsse ziehen können.

Aber grundsätzlich sehe ich das wie der Bruder. Es ist sicherlich nicht doof, seine Körperfunktionen und auch seinen Stuhl zu beobachten. Eklig finde ich das gar nicht. Ja, es sind Abfallprodukte des Körpers und es stinkt. Aber ich finde es ziemlich irritierend, wenn einen die eigenen Körperfunktionen so ekeln, dass man die Augen davor verschließt. Es ist ganz normal und gehört nun mal dazu.

Benutzeravatar

» Bienenkönigin » Beiträge: 9457 » Talkpoints: 21,39 » Auszeichnung für 9000 Beiträge


Es ist sicherlich nicht falsch auf seine Körperfunktionen zu achten, aber man kann sich da auch sicherlich schnell verrückt machen. Jeder geht anders auf die Toilette und ich würde es da nicht unbedingt für zwingend nötig halten, immer erst nachzusehen. Blut bekommt man sicherlich auch bei der Hygiene nach dem Toilettengang mit.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 32251 » Talkpoints: -0,12 » Auszeichnung für 32000 Beiträge



Oh Gott, ich schaue mir meinen Stuhl an, wenn ich fertig bin. Ich achte auf Blut- oder Schleimablagerungen, auf die Konsistenz und darauf, wie der Stuhl aus mir rausgeflutscht ist. Hat er Schmerzen verursacht oder nicht? Habe ich Durchfall oder nicht? Ich muss ihn ja dazu nicht anfassen oder aufessen, ein kurzer Blick reicht da vollkommen aus. Und ich finde es nicht ekelig, ich habe es damals schon nicht ekelig gefunden, als ich in der Krankenpflege anderen den Popo abgewischt habe. Es ist ein normaler Körperprozess.

» Wibbeldribbel » Beiträge: 10883 » Talkpoints: 54,16 » Auszeichnung für 10000 Beiträge



Ich sehe da nicht viel, denn wir haben Toiletten, wo der Stuhlgang gleich im Wasser verschwindet. Da könnte man kleine Blutbestandteile gar nicht mehr ausmachen. Trotzdem sehe ich mein versenktes Geschäft, da man sich in die entsprechende Richtung drehen muss, um die Spülung zu betätigen. Der WC-Deckel geht auch nicht automatisch zu.

» Punktedieb » Beiträge: 16506 » Talkpoints: 76,06 » Auszeichnung für 16000 Beiträge


Zurück zu Gesundheit & Beauty

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^