Urlaub mit Familie

vom 28.05.2009, 22:33 Uhr

Der jährliche Urlaub ist wieder mal bei uns angesagt und nun möchte meine Mutter unbedingt mit uns wegfahren. Das heißt mein Mann, ich unsere zwei Kinder und Mutti. Sie ist mit ihren 65 Jahren noch sehr aktiv und möchte so einiges erleben. Am liebsten wäre ihr Spanien oder Italien. Da wir noch nie Urlaub Familie gemacht haben. Zu mindestens nicht in dieser Kombination haben wir so unsere Bedenken.

Wir dachten uns, ein All inklusive Club wäre die beste Lösung. Kennt jemand einen mit einem abwechslungsreichen Programm für jung und alt?

» LAUT » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »



Es gibt alleine in Spanien schätzungsweise 1500 verschiedene Clubs, die All Inclusive und gleichzeitig jede Menge Abwechslung anbieten und deshalb fällt es schwer, jemandem etwas zu raten, der sonst keine Vorstellung hat. Ich finde aber solchen Cluburlaub immer furchtbar und würde das nicht mehr tun. Die zwei Mal, die ich das mitmachen musste, haben mir wirklich den Rest gegeben.

Gerade wenn du schreibst, dass deine Mutter etwas erleben möchte, dann solltet ihr auch nicht planen, euren ganzen Urlaub in einer Hotelanlage rumzuhängen und die Sport- und Animationsprogramme zu nutzen. Viel schöner ist es doch, sich dann gleich ein Ziel auszusuchen, das auch außerhalb viel bietet. Ich glaube nämlich, wenn du jetzt schon Angst hast, dass sich in der Konstellation leicht Dispute auftun, wäre es wirklich nicht gerade empfehlenswert, sich nur im Hotel auf der Pelle zu sitzen. Und sich dort aus dem Weg zu gehen, ist doch auch nicht wirklich eine Lösung. Deshalb würde ich generell wirklich abraten von einem Urlaub All Inclusive. Außer ihr habt echt keine anderen Interesse als möglichst viel zu essen und zu trinken für umsonst.

» Sippschaft » Beiträge: 7579 » Talkpoints: 1,58 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^