Zertifikate - die auf fallende Kurse setzen

vom 24.05.2009, 18:55 Uhr

Die meisten Anleger an der Börse setzen auf steigende Kurs, egal ob das Fonds, Aktien oder Zertifikate sind. Doch wenn die Kurse fallen, dann schaut diese Anlegerklasse dumm aus der Wäsche.

Die Societe General bietet daher einige Index-Zertifikate auf Short-Indizes, mit diesen Produkten haben die Anleger die Möglichkeit endlich von fallenden Kursen zu profitieren. Wenn ihr zum Beispiel gezielt auf fallenden DAX Kurse aus seit, dann könnte das ShortDAX Zertifikat das richtige für Euch sein. Der DAX wird von der Deutschen Börse AG berechnet und damit kann man unmittelbar an fallenden Aktienkurse partizipieren, denn die Wertentwicklung des ShortDAX ist umgekehrt proportional zur Entwicklung des DAX. Angenommen das Zertifikat hat einen Hebel von minus eins und der Deutsche Aktienindex würde um 6,00 Prozent fallen, dann verbucht das Zertifikat ein Plus von 6,00 Prozent.

Einige Beispiele für solche Zertifikate aus dem Hause Societe Generale:

- SG3G26
- SG0TBR
- SG0TBQ
- SG0H30
- SG0H31
- SG0H32

Habt ihr solche Zertifikate in Eurem Depot? Was haltet ihr generell von solchen Zertifikaten?

Benutzeravatar

» Julian » Beiträge: 3443 » Talkpoints: 7,12 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Shorts sind eine der hässlichen Instrumente der Finanzwirtschaft. Schließlich setzt man da auf einen Misserfolg von einem Unternehmen, einer Branche oder eines Landes. So etwas kann man für unschöne Machenschaften verwenden, wie es erst kürzlich bei Ströer passiert ist. Eine dubiose amerikanische Firma hat das Unternehmen beschuldigt, seine Zahlen zu fälschen und damit den Aktienkurs zum Absturz gebracht. Mit Shorts auf diese Firma haben sie dann eine Menge Geld verdient.

Und ich gehe davon aus, dass solche Mittel auch von terroristischen Organisationen ausgenutzt werden. Schließlich kann man mit einem Anschlag eine gezielte Reaktion der Finanzmärkte auslösen. Mit einem Short kann man so damit Geld verdienen. Solche Transaktionen können zwar von den Geheimdiensten sicherlich in vielen Fällen aufgedeckt werden, aber wahrscheinlich auch nicht immer.

» Weasel_ » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^