Kann man jede Fremdwährung bei der Bank in Euro tauschen?

vom 24.06.2012, 20:54 Uhr

Kann man eigentlich jede Fremdwährung bei einer örtlichen Bank in Euro tauschen oder gibt es irgendeine Währung, die die Banken nicht annehmen. Dieses Thema hatte ich neulich mit meinem Freund, weil die Eltern meines Freundes im Laufe ihres Lebens immer wieder Geld mit aus den Urlauben gebracht haben und dieses nie umgetauscht haben. Es ist nie viel gewesen. Aber aus den Urlauben aus Jahrzehnten kommt da einiges zusammen.

Mit welcher Währung könnten sie Schwierigkeiten bekommen, wenn sie das Geld umtauschen wollten. Sie haben Scheine, sowie Kleingeld. Bei dem Kleingeld wird es wohl schwieriger werden. Aber wie ist das mit den Scheinen?

Benutzeravatar

» MissMarple » Beiträge: 6786 » Talkpoints: 0,00 » Auszeichnung für 6000 Beiträge



Normalerweise kannst Du jede Währung in Euro umtauschen. Dabei muss es aber eine Währung sein, die noch existiert. Darüber hinaus können nur Scheine umgetauscht werden. Mein Mann bringt ständig Münzen aus unterschiedlichen Ländern mit. Diese kann er bei der Bank für einen guten Zweck spenden, nicht aber in Euro umtauschen und diese dann verwenden. Oft nimmt er dieses Geld wieder mit, wenn er wider in das Land reist. Ansonsten dürfte es aber kein Problem sein, wenn diese Voraussetzungen berücksichtigt werden.

» davinca » Beiträge: 2246 » Talkpoints: 1,09 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Du kannst jede Währung umtauschen und umgekehrt Euro in jede Währung tauschen. Münzen kann man nicht umtauschen. Der Rückkaufwert ist aber immer geringer als der Wert, zu dem man getauscht hat, außer wenn der Wechselkurs sich stark zu deinen Gunsten geändert hat. Wir hatten einmal einen größeren Betrag australischer Dollar bei uns für ein paar Monate herumliegen, weil wir noch nicht wussten, ob wir eine weitere Reise dorthin unternehmen. Es klappte dann doch nicht. Beim Rücktausch der Währung haben wir sogar einen kleinen Gewinn gemacht,d er für ein Essen im Restaurant gereicht hat.

» anlupa » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »



Das ist so nicht ganz richtig. Es gibt einige Währungen, die aus dem Ursprungsland nicht oder nur in ganz geringen Mengen ausgeführt werden dürfen, z.B. das ägyptische Pfund. Diese Währungen werden bei den Banken in Deutschland definitiv nicht in Euro getauscht.

Benutzeravatar

» eselchen » Beiträge: 978 » Talkpoints: 3,49 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^