Erfahrung mit Online Casinos

vom 16.11.2011, 21:34 Uhr

Ich höre immer wieder, dass sich so viele Leute in Online Casinos herumtreiben und dabei auch regelmäßig recht akzeptable Gewinne abstauben. Reden die Leute alle nur groß oder ist die Chance dabei wirklich so groß zu Gewinnen? Ist es wirklich den Versuch wert, dass Glück in einem solchem Onlinecasino herauszufordern oder ist das Ganze eher Zeit beziehungsweise Geldverschwendung? Bin nämlich stark am Überlegen ob ich nicht mal ein solches Onlinecasino testen sollte.

Wie ist eure persönliche Erfahrung mit Online Casinos? Habt ihr diese schon getestet und dabei wirklich etwas gewonnen? Bei welchen Spielen kann man dabei am ehesten gewinnen? In diesen Online Casinos wird doch soweit ich weiß alles angeboten wie Roulette, Poker und Einarmige Banditen? Mit welchem Onlinecasino habt ihr gute Erfahrung gemacht? Hat hier jemand mit einem Onlinecasino vielleicht schon schlechte Erfahrung gemacht?

Ich persönlich konnte mir seither nicht vorstellen, dass diese Online Casinos wirklich seriös sind. Da es über das Internet ja relativ einfach ist Sachen zu manipulieren und so weiter. Gibt es bei den Auszahlungen nach dem Gewinnen keinerlei Probleme? Wird auf Wunsch des Spielers immer sofort ohne Probleme ausbezahlt? Die Einzahlung des Geldes auf das Spielkonto kann man ja vermutlich gleich über Paypal oder Überweisung regeln? Wieviel sollte man Einzahlen um wirklich so spielen zu können um Gewinne im dreistelligen Bereich erwarten zu können oder sind solche Beträge eher unrealistisch?

Benutzeravatar

» User92 » Beiträge: 936 » Talkpoints: 2,07 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Also ich selbst spiele seltener online, sondern eher in der Spielhalle. Wenn du keine Erfahrungen hast, würde ich erstmal just for fun online spielen ohne Geldeinsatz, damit du erstmal die ganzen Spieltypen kennen lernst. Ansonsten hast du da wohl nicht so hohe Gewinn-Chancen.

Ich glaube sogar, dass einige Online-Casinos jeden Monat 10€ frei verschenken an alle angemeldeten User, die halt über den Monat verteilt so ausgegeben werden können, dass du am Tag 30 Cent verzocken kannst. Das ist natürlich alles nur ein Mittel, um dich süchtig zu machen. Also pass bloß auf, dass du nicht in die Sucht abrutschst. Das passiert schneller als man denkt. Besonders, wenn man große Summen erspielen will, muss der Einsatz auch meistens entsprechend hoch sein. Es sei denn du hast Anfänger-Glück, ich habe auch bei den ersten Besuchen schon stark abgeräumt (Vollbild beim Automaten, fast 50€ mit 20 Cent Einsatz gemacht).

» weezy15 » Beiträge: 188 » Talkpoints: 2,98 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ehrlich gesagt rate ich dir von Online-Casinos ab. Ich selber habe mir aus Neugier einen Wettaccount bei bet-at-home erstellt, da ich gerne Sportwetten mache. Nebenbei habe ich das Casino entdeckt, was natürlich sehr interessant aussah. Im Internet gibt es reichlich Tricks, wie man angeblich beim Roulette abräumt. Aber auch das hat natürlich nicht geklappt. Der Trick geht ja so, dass man immer so lange auf eine Farbe setzt, bis man gewinnt.

Heißt in der Praxis: Du setzt 1€ auf schwarz, wenn du gewinnst, setzt du 1€ auf rot, wenn du gewinnst, wieder auf schwarz usw. Verlierst du aber, sollst du den doppelten Betrag auf die selbe Farbe wieder setzen, weil du dann ja, falls die Farbe kommt, wieder einen Gewinn machst. Anfangs hat der Trick auch relativ gut geklappt, aber nach und nach habe ich nur verloren. Es ist auch vorgekommen, dass ich die ganze Zeit auf rot gesetzt habe, und 10 Mal hintereinander schwarz kam, was sehr unwahrscheinlich ist. Habe ich dann den Trick missachtet und bin einfach zu schwarz gewechselt, kam natürlich rot. :D Also geh lieber in ein richtiges Casino, denn man kann diesen Computern nie vertrauen.

Zur Auszahlung: Wenn du von einem Bonus Gebrauch machst, sprich du zahlst 20 € ein und bekommst die Hälfte davon nochmal extra drauf, also insgesamt 30€, ist das an einige Bedingungen verknüpft. Du musst den Betrag sehr oft durchspielen, bis du auszahlen kannst. Und das Casino hält sich immer das Recht vor, eine Auszahlung aus bestimmten Gründen zu verweigern, wenn sie z.B. denken, dass du betrügst. Mal zum Spaß kannst du ja dein Glück mit 10€ versuchen, vielleicht klappt es ja. ;)

Benutzeravatar

» x_MKD_x » Beiträge: 260 » Talkpoints: 17,69 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Dann werde ich das wohl eher sein lassen. Anscheinend ist das mit den Onlinecasinos doch so ungefähr wie von mir vermutet. Außerdem kommt ja wie von euch beschrieben auch noch die Gefahr der Spielsucht hinzu. Leute die der Spielsucht zum Opfer gefallen sind, sehe ich oft genug an den Spielautomaten in Cafés und Gasthäusern. Online dürfte so eine Sucht ja unter Umständen noch schneller hervorgerufen werden können, da hier das Geld eigentlich nur virtuell ist und man so den eigentlichen Bezug zu Geld leicht verlieren könnte.

Benutzeravatar

» User92 » Beiträge: 936 » Talkpoints: 2,07 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Ich hab eine Zeit lang in Online Casinos gepokert und auch an sogenannten Automaten gespielt. In meinen Augen ist das reine Geldverschwendung. Die Gewinn Chancen sind nicht übersichtlich und in den wenigsten Ländern sind diese Seite legal.

Positive Erfahrung hab ich mit Onlinepoker gemacht. Bei den meisten Casinos halten sich die Abgaben für den Betreiber auch in grenzen womit man, wenn man das Poker ABC beherrscht, auch sehr gut Gewinn machen kann.

» Ansgard » Beiträge: 3 » Talkpoints: 0,49 »


Ich rate dir eher davon ab! Ich selber habe auch mal mit einem Gratisaccount ( ca. 5 Euro frei zum Verspielen ) gespielt und war davon nicht überzeugt. In dem Spiel konnte jede man vielleicht alle 1000 mal etwas gewinnen. Ich habe gehört, das man nicht mit menschlichen Personen am Computer sitzt, sondern jeder gegen 5 Gegner spielt, die durch den Computer gespielt werden. Da kommt man sich schon betrogen vor, wenn man einen Flush hat und der Andere plötzlich ein Full House.

Was ich damit sagen weil, ist, dass es in den meisten Online Casinos nicht mit rechten Dingen zugeht. Dort wird regelrecht betrogen und die Betreiber versuchen dich für immer an den Computer zu fesseln, indem diese ab und zu mal einen kleinen Betrag an Gratischips verteilen. Überlege dir das lieber nochmal und fahre, wenn du wirklich so interessiert an Poker und Automaten bist, nach Monaco. Solche Casinos machen echt Spaß und dort wird nicht betrogen!

Benutzeravatar

» TonyMontana » Beiträge: 261 » Talkpoints: 0,31 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ich habe schon einmal in einen anderen Thread meine Meinung zu diesem Thema geäußert. Ich will nicht jedes Detail noch einmal nennen aber ich fasse es mal kurz zusammen. Ich kann es dir keinesfalls empfehlen, um es mal ganz direkt auszudrücken. Diese ganzen Videos, die einen riesige Gewinne versprechen, weil man angeblich ein System hat, mit dem nichts schief gehen kann, kannst du getrost ignorieren. Es mag sein, dass man damit die eine oder andere Runde gewinnt aber nach kurzer Zeit bist du wieder auf den Boden der Tatsachen gelandet und bist dein ganzes Geld los. Wenn es etwas geben würde, dass absolut sicher ist und funktioniert, warum macht es dann nicht jeder? Warum gehen wir dann noch arbeiten? Warum gibt es dann immer noch Casinos, wenn man sie doch damit finanziell ruinieren würde? Das sind so ein paar Fragen, die man sich selber stellen kann. Wenn hier keine Zweifel aufkommen weiß ich auch nicht.

Ein Casino ist einfach dazu da, um den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen, sei es online oder in der Stadt um die Ecke. Die Typen und das Ziel ist am Ende immer das gleiche. Sicher gewinnt auch mal jemand ordentlich Geld aber das muss ja auch sein, sonst würde ja keiner mehr kommen weil keine Hoffnung vorhanden ist. Es gewinnt vielleicht einer von hundert mal saftig Geld. Das ganze finanzieren dann vielleicht zehn der anderen, die verlieren. Was jetzt noch übrig bleibt ist der satte Gewinn des Casinos. Nehmen wir doch mal als Beispiel die einarmigen Banditen, die eigentlich jeder kennen sollte. Die Dinger sind so eingestellt, dass sie mehr einnehmen als sie Ausgeben. Das heißt, es kommt viel mehr Geld hinein als in Gewinnen an den Spieler wieder herausgeht. Das ist bei anderen Geräten genauso und online erst Recht. Da können sämtliche Spiele manipuliert sein. Wie soll man das erkennen und überprüfen?

Wer schlau ist und einen gewissen Funken von Vernunft besitzt, der spart sich sein Geld und nutzt seine Freizeit sinnvoller als mit so einem Schwachsinn. Sein Geld kann man auch auf andere Art und Weise verpulvern. Man muss auch darauf achten, dass man es nicht übertreibt, denn die Anzahl der Spielsüchtigen in dieser Branche ist ziemlich hoch und genau das ist gefährlich.

Benutzeravatar

» Zohan » Beiträge: 4328 » Talkpoints: 1,12 » Auszeichnung für 4000 Beiträge



Also ich selbst spiele lieber in realen Spielhallen! Ich habe natürlich auch schon oft gewonnen und auch oft viel verloren, aber vielen denke ich geht es genauso. Bei Online Casino habe ich auch schon gespielt und es kommt auf das selbe drauf hinaus, man gewinnt am Anfang und nach und nach verliert man immer mehr wie man eigentlich gewonnen hat. Im Prinzip ist diese Zockerei total sinnlos, macht zwar Spaß und Laune wenn man gewonnen hat aber wenn man verliert ist das Geheule groß.

Habe auch schon mit 10 € 400 € gemacht und na klar war das total cool und so, aber eine Woche später habe ich wieder alles reingesteckt weil ich dachte ''ach komm da geht noch etwas''! Man gewinnt und man verliert immer wieder. Online Casino bieten meist einen Bonus an wenn man so und soviel Geld auflädt natürlich bei höheren Beträgen auch dem entsprechend einen höheren Bonus, das heißt sie wollen gleich hohe Beträge sehen und den Kunden anlocken mehr auszugeben. Alles abzockerei und bringt garnichts.

» KisS-Me-BaBy » Beiträge: 1 » Talkpoints: 0,58 »


Ich persönlich habe mal ab und zu Online Casinos genutzt. Aber hier wirklich nur mit Einsätzen, die kleiner als 5 Euro waren. Am Anfang hatte ich das Gefühl, dass man wirklich gewinnen kann. Ich hatte auf jeden Fall Profit gemacht und war darüber natürlich sehr froh. Je länger ich es aber nutzte, desto mehr verlor ich auch. Daraufhin hing ich das Online Casino schnell an den Nagel. Im Nachhinein muss ich sagen, dass ich das Gefühl hatte, als wenn nicht alles purer Zufall war. Ich wurde mit Gewinnen gelockt, um weiter Spieler zu bleiben.

Insgesamt bin ich sowieso davon überzeugt, dass es bei Online Casinos nicht immer mit rechten Dingen zugeht. Wer weiß, was hinter diesen ganzen Automaten und Slots steckt. Vielleicht kann diese wirklich jemand beeinflussen. Davon mal abgesehen, dass mich diese Produkte auch überhaupt nicht fasziniert haben und ich daran wirklich keinen Spaß hatte.

» Dumpfbacke » Beiträge: 56 » Talkpoints: 24,13 »


Ich habe schon oft in Online Casinos gespielt. Ich habe einfach mal mit 200 Euro angefangen und habe sogar 1500 Euro rausgeholt, dann habe ich aus Zeitgründen aufgehört. Bevorzugt habe ich Roulette, und immer das doppelte auf eine Farbe gesetzt, das hat auch super geklappt, doch weiß ich immer noch nicht ob das alles Glück war.

» Datiskam » Beiträge: 1 » Talkpoints: 0,19 »


Zurück zu Computer & Internet

Ähnliche Themen:

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^