Dead Space 2 erscheint unzensiert - zumindest fast

vom 15.12.2010, 18:05 Uhr

Wie Eurogamer berichtet, ist soeben das Ergebnis der USK-Prüfung für das Horrorspiel "Dead Space 2" verkündet worden. Fans des Spiel werden aufatmen können, denn wie bereits der vorherige, sehr brutale Teil, konnte sich "Dead Space 2" Keine Jugendfreigabe sichern. Bis auf eine Kleinigkeit wurde nichts aus dem Spiel gekürzt, sodass sich Erwachsene wieder auf ein gutes Horrorspiel freuen können.

Die "Kleinigkeit" ist leider für Multiplayerfans des Spiels sehr ärgerlich: Es wurde die Funktion "Friendly Fire" aus den Matchoptionen gestrichen, das Schaden seiner Freunde ist also unmöglich. Ärgerlich ist diese Änderung deswegen, weil dies bedeutet, dass der Multiplayermodus des deutschen "Dead Space 2" nicht mit der internationalen Version kompatibel sein wird. Der Singleplayer ist allerdings komplett ungeschnitten. Im Januar 2011 soll dann "Dead Space 2" schließlich erscheinen.

Benutzeravatar

» Malcolm » Beiträge: 3256 » Talkpoints: -1,99 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Mittlerweile ist schon Dead Space 3 erschienen und die 4er Version ist auch schon für das nächste Jahr angekündigt. Geht man rein nach den Bewertungen im Netz, so scheint Dead Space in der Gamerszene ziemlich beliebt zu sein. Alles in allem wird Dead Space 2 in den Bewertungen eine spannende und abwechselnde Story sowie reichliche Schockmomente bescheinigt. Wem dieses Horror-Genre liegt, dem könnte dieses Spiel wahrscheinlich gefallen.

Benutzeravatar

» Pfennigfuchser » Beiträge: 3745 » Talkpoints: 32,13 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^