Klimaservice bei Mercedes A Klasse

vom 10.06.2010, 18:51 Uhr

Wir besitzen eine fast 6 Jahre alte Mercedes A Klasse und sind bis auf Kleinigkeiten sehr zufrieden damit. Im Moment ärgern wir uns allerdings ziemlich über die Klimaanlage, wobei ich nicht mal weiß, ob das Auto etwas dafür kann. Auf alle Fälle wird es dafür ausgeschimpft! :lol: Wenn es draußen so heiß ist, möchte man am liebsten die Klima einschalten und es endlich kühl haben, aber leider funktioniert sie nicht so richtig. Im Prinzip bläst es zwar ein wenig kühler heraus, aber kühl wird es im Auto nicht, schon gar nicht zu der Temperatur die bei der Klima eingestellt ist.

Ich habe schon oft gehört, dass die Klimaanlage vom Mercedes Wartungsfrei ist, allerdings habe ich noch nie mit der Werkstatt darüber gesprochen. Zumindest ist noch nie etwas dabei gemacht worden. Jetzt stellt sich mir die Frage ob vielleicht doch ein Klimaservice gemacht werden muss. Im Prinzip wird ja das Kühlmittel auch mal verschwinden, denke ich. Wer kann mir hier weiterhelfen? Wir möchten im Auto nicht mehr verglühen!

» wiesel » Beiträge: 1303 » Talkpoints: 0,26 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Ich würde ja bei jeder Automarke einen Klimaservice empfehlen, denn das Kühlmittel verflüchtigt sich im Laufe der Zeit wirklich und wird weniger. Deswegen sollte man schon regelmäßig mal nach dem Kühlmittelstand schauen, ehe man sich vielleicht noch den Klima-Kompressor kaputt macht.

Andererseits kann es auch sein, dass das Kühlmittel mit der Zeit anfängt zu stinken und da empfiehlt sich auch schon mal ein Komplettaustausch. So einen Klimaservice muss man ja nun nicht unbedingt bei Mercedes machen lassen, denn das bieten mittlerweile auch viele freie Werkstätten für einen wesentlich günstigeren Preis an.

Benutzeravatar

» Pfennigfuchser » Beiträge: 3395 » Talkpoints: 27,10 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Zurück zu Auto & Motorrad

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^