Nintendo Ds Gehäuse getauscht danach Problem mit Touchscreen

vom 02.04.2010, 12:47 Uhr

Wer kann mir helfen? Bei dem Nintendo DS lite meiner Tochter war der rechte Scharnier defekt. Ich habe mir ein neues Gehäuse bestellt. Der Umbau hat eigentlich ganz gut geklappt, aber leider reagiert seitdem der Touchscreen obwohl er leuchtet und alles darstellt nicht mehr auf Berührung. Ich habe auch die Plastikscheiben ausgetauscht. Liegt es vielleicht daran? Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte!

» hubichris » Beiträge: 1 » Talkpoints: 0,64 »



Ich denke, dass dies eine komplizierte Angelegenheit ist und nicht so einfach ohne Weiteres beantwortet werden kann und auch ein Problem darstellen könnte. Durch den selbst ausgeführten Austausch ist eine Garantie in gewisser Weise verloren gegangen und wird nicht mehr vom Hersteller übernommen, weil ihr selbst tätig geworden seid. Wenn ihr also einen Schaden verursacht habt, und danach sieht es aus, müsst ihr für eine Reparatur selbst aufkommen und diese bezahlen.

Da ihr bereits einen Schaden an dem Gerät verursacht habt, würde ich von weiteren Selbstexperimenten absehen und das Gerät beim Hersteller einschicken beziehungsweise vorstellen. Dieser wird euch dann sagen können, was genau kaputt ist und euch auch sagen können, was eine Reparatur kostet. Von einem weiteren Selbstexperiment würde ich auch insofern absehen, da der eventuell zusätzliche Schaden dann noch weitere Kosten, die höher sind als die vom jetzigen Schaden, entstehen können und am Ende dann vielleicht sogar die Anschaffung eines neuen Gerätes günstiger ist beziehungsweise notwendig wird.

» Hufeisen » Beiträge: 6033 » Talkpoints: 4,50 » Auszeichnung für 6000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^