Sterben Musiksender endgültig aus?

vom 12.08.2018, 21:21 Uhr

Es gibt derzeit ja immer weniger frei empfangbare Musiksender im TV. Früher konnte man noch MTV und Co. ganz ohne Dekoder sehen und hören. Heutzutage ist es so, das viele frühere Sender verschlüsselt sind, ähnlich wie Premiere zu seinen Anfangszeiten nur mit einem Zusatzgerät empfangbar war.

Nun kursiert das Gerücht das Viva eingestellt werden soll. Welche Alternativen gibt es dann noch? Ist Musik im TV nur noch ein Privileg für Diejenige welche ein Abo abschließen oder habt ihr die Hoffnung, dass irgendwann mal ein Musiksender on air geht, welcher von Jeden empfangen werden kann? Sterben Musiksender evtl. komplett aus Dank youtube und Co.?

» Nebula » Beiträge: 3017 » Talkpoints: 0,98 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Ich kenne einige Musiksender, die dann zu bestimmten Tageszeiten irgendwelche Serien abspielen und nicht mehr unbedingt Musik. Als Teenager habe ich sehr oft Musiksender angeschaut und hatte Freude daran, mittlerweile aber gar nicht mehr. Es gibt ja Youtube, sodass man nicht mehr darauf angewiesen ist, dass der Fernseher das zeigt, was man sehen möchte. Daher könnte ich mir vorstellen, dass die Musiksender zunehmend Probleme bekommen und vielleicht sogar früher oder später die Inhalte komplett ändern müssen oder aber sie müssen aufgeben und den Dienst einstellen.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33305 » Talkpoints: -0,78 » Auszeichnung für 33000 Beiträge


Ich denke ein reiner Musiksender wird sich wohl nicht halten können. Wenn da aber noch Sendungen laufen und dann abends Musik, dann finde ich nicht, dass da etwas dagegen spricht den auch zu gucken. Solche Sender gibt es ja noch und die sind auch recht beliebt bei den Leuten. Reine Musiksender lohnen sich natürlich nicht mehr, da es genug Alternativen zum Musik hören gibt und man ja auch nicht ewig den Fernseher laufen lassen will. Musikviideos werden ja auch nur noch bedingt geschaut. Das war früher alles ein bisschen anders.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 46509 » Talkpoints: 2,20 » Auszeichnung für 46000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^