Sophia Vegas (Wollersheim) schwanger bei Promi Big Brother

vom 19.08.2018, 00:24 Uhr

Sophia Vegas, die bekannt als Sophias Wollersheim wurde, weil sie mit Bert Wollersheim verheiratet war ist zur Zeit im Big Brother Haus. Heute platzte sie mit der Nachricht heraus, dass sie schwanger ist.

Nach etlichen Operationen (einige Brust OP´s, das Hinterteil aufgepolstert, Gesichtsoperationen und auch Rippenentfernung, weil sie schlank wie eine Barbiepuppe sein wollte) ist sie nun schwanger. Sicher ist das im Normalfall eine gute Nachricht. Aber irgendwie verträgt sich das nicht mit dem Schlankheitswahn, wenn man sich sogar mehrere Rippen entfernen lässt. Hoffentlich geht da alles gut.

Was denkt ihr über die Schwangerschaft? Denkt ihr, dass die Rippenoperation da Schwierigkeiten machen könnte? Habt ihr Bedenken, dass es dem Kind gut geht mit so einem Vorbild als Mutter, die im Operationsrausch über Grenzen geht?

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 40260 » Talkpoints: 97,85 » Auszeichnung für 40000 Beiträge



Mir tut das Kind jetzt schon Leid, wenn ich ehrlich bin. Man weiß ja nicht wie Sophia sich verhalten wird. Sie hat so schon immer sehr viel Wert auf Schlankheit und aus ihrer Sicht makellosen Schönheit gelegt. Da frage ich mich, ob sie dem Kind dann überhaupt Platz lassen wird, sich zu entwickeln oder ob sie dann eher Diät hält während der Schwangerschaft, damit sie nicht fett wird oder das Kind dann unterernährt wird. Auch frage ich mich, ob sie sich dann in Kleidung quetscht, damit sie schön schlank aussieht, was ja wieder nicht unbedingt gut für das Ungeborene wäre, wenn es dadurch eingeschnürt ist und nicht wirklich Platz hat.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 24943 » Talkpoints: 2,39 » Auszeichnung für 24000 Beiträge


Beim Fernsehformat Promi Big Brother hat sie die "Bombe" platzen lassen, weil sie kaum eine Challenge mitmachen darf. Sie ist zur Zeit in diesem "schlechten" Bereich. Ich glaube, der nennt sich in diesem Jahr "Baustelle". Dort liegt sie auf dem Boden im Schlafsack. Sie bekommen auch nicht gerade die ausgewogenste Ernährung dort. Wer das Format von den Jahren zuvor kennt, der weiß, dass der Bereich neben dem Luxusbereich schon krass sein kann.

Was auffällt ist und was sie wohl auch gesagt hat, dass sie ihr Korsett wegen der Schwangerschaft nicht mehr trägt. Auch ist sie im Gesicht ziemlich dick geworden im Verhältnis zu früher. Wer der Vater ist, dazu wollte sie sich wohl auch nicht äußern.

Ich habe mit einer Freundin darüber diskutiert und wir sind beide zu der Meinung gekommen, dass sie vielleicht die Schwangerschaft nur vorgibt und nach Big Brother dann sagt, dass sie das Kind verloren hat. Meine Freundin hält es auf jeden Fall für ein PR Gag damit sie Sonderstatus im Haus bekommt und die Leute sie aus Mitleid weiter wählen.

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 40260 » Talkpoints: 97,85 » Auszeichnung für 40000 Beiträge



Es kann natürlich sein, dass das auch ein PR-Gag ist. Ich kann das nicht beurteilen, da ich diese Sendung nie gesehen habe und mir schon das reicht, was ich aus der Werbung marginal mitbekomme. Ich finde solche Sendungsformate unterirdisch schlecht und würde mir so etwas nie freiwillig reinziehen. Daher kann ich auch nicht beurteilen, in welchem Kontext und mit welcher Wortwahl diese Mitteilung gesagt worden ist.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 24943 » Talkpoints: 2,39 » Auszeichnung für 24000 Beiträge



Ich hatte mitbekommen wie diese Frau nach den Operationen ausgesehen hat und war geschockt. Eine Schwangerschaft unter diesen Umständen ist sicherlich alles andere als ungefährlich, ob das alles so geht, weiß ich auch gar nicht. Es wird sich ja zeigen, ob sie schwanger ist und es auch bleibt. Sollte das Kind auf die Welt kommen, sollte sie im Interesse des Kindes, ein bisschen Umdenken was ihren Schönheitswahn angeht.

Für ein Kind wäre es nicht gesund immer wieder zu erleben, wie Mama an sich zweifelt über dick und dünn philosophiert und eventuell auch noch genauestens darauf achtet was in welcher Menge vom Kind gegessen wird. Eine entspannte Kindheit stelle ich mir da nicht vor, aber jeder wächst mit seinen Aufgaben und sicherlich kann auch sie eine tolle Mutter sein, wenn sie diese Strapazen der Schwangerschaft in ihrem Zustand schon auf sich nimmt, wird sie sicherlich einiges geben um eine gute Mama zu werden.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 36209 » Talkpoints: 5,59 » Auszeichnung für 36000 Beiträge


Ich mag mir solche 0-8-15 Sendungen gar nicht anschauen und finde es wahnsinnig, dass man immer wieder Prominenz findet, die da teilnimmt. Ich denke, dass es schon sein könnte, dass Sophia sich über diverse Challenges mit der vermeintlichen Schwangerschaft hinweg mogelt.

Allerdings müsste dann RTL auch so klug sein und sagen: Sehr geehrte Frau Wollersheim, für ihre Schwangerschaft und das daraus resultierende Kind sind diese Spielvoraussetzungen leider nichts, wir bitten sie deshalb, freiwillig das Haus zu verlassen. Allerdings wollen die ja auch nur ihre Einschaltquoten halten und für die sind doch diese Stars wie Sophia Wollersheim eine Goldgrube.

Ich würde da so oder so nie mitmachen, aber die Menschen sind so sensationsgeil, dass sie sich so etwas noch anschauen. Also meiner Meinung nach gehören solche Formate schon lange abgeschafft. Aber scheinbar gibt es immer noch genug Leute, die sich so etwas anschauen.

Benutzeravatar

» nordseekrabbe » Beiträge: 8364 » Talkpoints: 35,78 » Auszeichnung für 8000 Beiträge


Soll man jetzt gratulieren oder mal direkt anfangen? Zunächst einmal ist doch wohl klar, dass es eine Risikoschwangerschaft sein wird. Ihre erheblichen Titten sind bereits ein Grund für mehr Gewicht, welches den Körper und die Gelenke belastet. Nun wurden ihr vier Rippen entfernt, was bedeutet, dass das Gewicht noch weiter auf den Körper lastet. Weiß jeder mit einem Menschenverstand der weiter als bis zur nächsten OP reicht.

Nun ist eine Schwangerschaft ja im normalen Bereich mit 6 bis 12 Kilogramm, so habe ich mir von Müttern und Recherchen im Web sagen lassen, an Gewichtszunahme normal. Damit wird Frau Wollersheim beziehungsweise jetzt Vegas ( Künstlername ) natürlich eine Probleme mehr auf ihre Gelenke, ihren Rücken und mehr kriegen. Mit einer Rippenentfernung ihrerseits wird sie den Bauch auch straffen lassen, damit alles der entsprechender Ästhetik entspricht, wie sie diese eben gerade hat, flach!

Das bedeutet, bei einem pralleren Bauch reißen die Straffungen natürlich auch wieder auf, weil das Baby Platz braucht. Ihr Busen + das Gewicht des Kindes werden also jetzt auf ihren Rücken, den verringerten Rippenbogen, dem Bauch und die Knie etc. lasten. Das kann zu erheblichen alltäglichen Schwierigkeiten führen und mich würde es nicht wundern, wenn sie die Schwangerschaft nicht unbeschadet schafft.

Ich befürchte auch nicht, dass sie die Geburt klassisch erleben wird und darüber hinaus vermute ich, rein objektiv gesehen, dass hier eine bewusste Schwangerschaft im Raum steht. Sie war 7 Jahre mit Bert verheiratet und da passierte nichts. Seltsam dass ihr wohlhabender Amerikaner es dann in wenigen Wochen geschafft hat, Sophia zu schwängern. Nicht, dass es dazu Talent bedarf, aber Born in the USA ist beliebt und die Greencard ebenso. Das hilft ihr ungemein weiter, da sie aktuell dort lebt, aber wenn das Kind dort geboren wird, steigen ihre allgemeinen Chancen mit Permanent Greencard & Co. Geschickter Schachzug, so sehe ich das!

Ansonsten will sie keine Extrawurst? Deswegen posaune ich eine Schwangerschaft raus, die ihre eigenen Eltern noch nicht wissen? Absolut dreckig finde ich das. Sie wollte nur nicht, dass ihre Fans glauben, es läge an den Ops? Daran sieht man, welche Prioritäten in ihrem offenbar nicht operierten Hirn zu finden sind. Für mich hat sie nichts gelernt und wird sich noch umsehen, was ihre Ops und gerade die letzte mit den Rippen für die Schwangerschaft bedeuten.

Benutzeravatar

» Kätzchen14 » Beiträge: 3937 » Talkpoints: 27,05 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Kätzchen14 hat geschrieben:Nun ist eine Schwangerschaft ja im normalen Bereich mit 6 bis 12 Kilogramm, so habe ich mir von Müttern und Recherchen im Web sagen lassen, an Gewichtszunahme normal. Damit wird Frau Wollersheim beziehungsweise jetzt Vegas ( Künstlername ) natürlich eine Probleme mehr auf ihre Gelenke, ihren Rücken und mehr kriegen. Mit einer Rippenentfernung ihrerseits wird sie den Bauch auch straffen lassen, damit alles der entsprechender Ästhetik entspricht, wie sie diese eben gerade hat, flach!

Du meinst also jeder der ein paar Kilo mehr mit sich rumschleppt, durchlebt eine Risikoschwangerschaft? Was mögen ihre Brüste denn wiegen, zusammen wohl irgendwas zwischen 5 und 10 Kilo. Und die trägt sie ja schon eine Weile mit sich rum. Und so ein Kind samt Fruchtwasser kann auch mal problemlos mehr als 20 Extrakilos mit sich bringen. Also mehr als ihre Brüste jetzt wiegen. Nichts destotrotz dürfte sie damit immer noch weniger wiegen als viele andere schwangere Frauen.

Und jede schlanke Frau hat jetzt auch gleich Probleme mit ihrem straffen Bauch, wenn sie schwanger wird oder wie soll man das verstehen? Meine Güte, der Körper hat 9 Monate lang Zeit sich den Gegebenheiten anzupassen. An ihr ist ja knöchern nichts verändert worden, außer den entfernten Rippen. Und da muss das Kind ja nun wahrlich nicht durch. Das heißt der Rest ist Weichteilbedingte Enge und kann sich durchaus auch wieder ausdehnen. Das hat man ihr ja auch angesehen, dass sie lange nicht mehr so dürr wirkte wie vor einigen Monaten.

Natürlich kann man immer darüber streiten, ob die ganzen Schönheits-OPs Sinn machen, aber das ist doch ihre Sache. Zumal sie ja damit mehr oder weniger ihr Geld verdient hat. Deswegen kann sie doch aber trotzdem genau wie jeder andere auch ein Kind kriegen und das womöglich sogar, weil sie eins haben wollte. Vielleicht konnte der alte Berti ja einfach nicht mehr oder sie war halt mit ihm nur wegen seiner Berühmtheit zusammen. Kann ja durchaus sein, dass man mit 30 Jahren jetzt wirklich nicht so scharf darauf ist, jeden Abend im Bett mit einem 70-jährigen oder wie alt der ist zu verbringen.

» Klehmchen » Beiträge: 3750 » Talkpoints: 289,02 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Zurück zu Klatsch & Tratsch

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^