Respekt vor dem Lesen eines bestimmten Buches haben?

vom 15.05.2019, 13:30 Uhr

Ich habe hier seit einiger Zeit "Finnegans Wake" von James Joyce in meinem Bücherregal stehen und wollte nun demnächst anfangen, das Buch zu lesen. Ich muss aber sagen, dass ich da doch etwas Respekt davor habe. Das Buch zählt ja zu den am schwersten verständlichen Büchern des 20. Jahrhunderts. Es soll ja zahlreiche ineinander verwobene Geschichten und Anspielungen beinhalten und dazu in einer komplexen und verschlüsselten Sprache geschrieben sein. Ich bin gespannt, wie ich damit zurechtkommen werde.

Ansonsten geht es mir auch ein wenig mit "Tristes Tropiques" von Claude Levi-Strauss - was nicht nur ein Reisebericht, sondern quasi eine Programmschrift des Strukturalismus ist. Gibt es Bücher, vor denen ihr einen gewissen Respekt habt?

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 31279 » Talkpoints: 226,82 » Auszeichnung für 31000 Beiträge



Nein, wenn ich ein Buch lesen will, dann mache ich das auch. Natürlich gab es auch in meinem Leben komplexe Bücher, Bücher, die sehr dick waren und durch ihre eigene Komplexität auch mal etwas unüberschaubar waren, aber letztendlich hat sich das immer alles aufgelöst und ließ sich am Ende dann gut lesen. Für solche Bücher habe ich aber leider aktuell keine Zeit mehr. Respekt ist gut und schön, aber wenn ein Buch ewig im Schrank steht, macht das auch keinen Sinn.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 39400 » Talkpoints: 39,92 » Auszeichnung für 39000 Beiträge


Es kommt darauf an, was man unter Respekt versteht. Aktuell steht bei mir neben dem Bett das Buch "Nein!" von Winnie M Li. In dem Buch wird eine Vergewaltigung auf Opfer und aus Tätersicht geschildert. Mehr weiß ich bisher noch nicht. Ich möchte dieses Buch unbedingt lesen, aber es hat mit einer Situation aus meiner Vergangenheit zu tun. Und genau deshalb habe ich sowohl Angst wie auch Respekt vor diesem Buch und habe es leider noch nicht angefangen zu lesen. Es ist das einzige Buch, vor dem ich mich scheue.

» Wibbeldribbel » Beiträge: 10650 » Talkpoints: 67,79 » Auszeichnung für 10000 Beiträge



Ich habe Respekt vor solchen Büchern, die ich wahrscheinlich (gefühlt) nie verstehen werde. Darunter fällt Fachliteratur aus dem Bereich der Chemie beispielsweise. Chemie werde ich nie verstehen können, viel zu komplex und für mich unübersichtlich. Da ist es dann auch egal, wie sehr ich in so ein Buch starren würde, das bringt dann doch nichts.

Abgesehen davon habe ich Respekt vor anspruchsvollen Büchern in einer Sprache, die ich unzureichend oder gar nicht beherrsche, sodass ich mich im Endeffekt nur durch das Buch quälen würde, sollte ich es lesen. Solche Bücher besitze ich aber aber auch nicht, sondern nur solche, die ich auch lesen werde und lesen möchte.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 31919 » Talkpoints: 0,32 » Auszeichnung für 31000 Beiträge



Ich hätte Respekt vor Büchern, die eben als schwer verständlich gelten. Aber auch vor Büchern, mit deren Thema ich mich bisher nicht auseinandergesetzt habe. Eine Bekannte hat mal gesagt, dass sie vor allem vor sehr dicken Büchern Respekt hätte und gerade vor den Menschen, die sich davon nicht abschrecken lassen.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 31726 » Talkpoints: 4,64 » Auszeichnung für 31000 Beiträge


Es gibt natürlich jede Menge Bücher, die ich nicht oder nur schlecht verstehen könnte. Entweder weil ich die Sprache nicht ausreichend gut spreche oder weil ich mich in dem Fachbereich nicht auskenne und weil die Texte für mich dadurch auch in einer Art Fremdsprache geschrieben sind.

Aber ich habe kein Buch im Regal stehen das ich eigentlich lesen will, mich aber nicht recht ran traue oder mich nicht motivieren kann weil es einen gewissen Ruf hat. Und bei dicken Büchern schreckt mich höchstens die Tatsache ab, dass man damit nicht wirklich mobil ist. Ich lese gerade einen 1300 Seiten Wälzer, den schnell mal in die Handtasche stecken und im Zug lesen ist schlecht.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 22731 » Talkpoints: 58,72 » Auszeichnung für 22000 Beiträge


Zurück zu Literatur

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^