Kennt ihr Zeitschriften mit Feuilletonromanen?

vom 05.06.2020, 09:17 Uhr

Ich kann mich erinnern, dass es früher in Zeitschriften oft Fortsetzungsgeschichten gab. Im Moment fällt mir nur die Bravo ein, deren Fortsetzungsromane ich regelrecht verschlang und diese Jugendzeitschrift oft hauptsächlich deswegen kaufte. Die sogenannten Feuilletonromane waren aber zum Beispiel im neunzehnten Jahrhundert nicht nur Trivialliteratur, sondern auch große Werke wurden in Zeitschriften erstveröffentlicht. Gibt es heutzutage noch Zeitschriften mit Fortsetzungsromanen? Welche kennt ihr?

» blümchen » Beiträge: 3001 » Talkpoints: 0,76 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Mir sind jetzt spontan keine Zeitschriften bekannt, die diesen Inhalt haben. Ich mochte diese Fortsetzungen. Aber bei der heutigen Zeit sind Zeitschriften in den Hintergrund gerückt. Die Gesellschaft ist auf "neu"-moderne Techniken ausgelegt. Die Jugend, die vorrangig dafür Zielgruppe ist, liest im Internet. Es gibt Apps, es gibt so zahlreiche Medien, die dies abgelöst haben.

» iggiz18 » Beiträge: 3366 » Talkpoints: 4,66 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^