Handtücher und Bettwäsche ins Ferienhaus mitbringen?

vom 21.09.2015, 08:53 Uhr

Mal angenommen, ihr würdet einen Urlaub in einem Ferienhaus buchen. Würdet ihr als Gast wert darauf legen, dass Handtücher und Bettwäsche vom Vermieter gestellt werden oder würdet ihr diese Dinge lieber selber von zu Hause mitbringen?

Ist es überhaupt normal, dass man Bettwäsche und Handtücher bei einem Aufenthalt in einem Ferienhaus kostenlos gestellt bekommt oder muss man dann mit Zusatzkosten rechnen? Wie viele Handtücher und welche Art von Handtüchern würdet ihr bei einer Woche Urlaub für angebracht halten?

» Sandra980 » Beiträge: 1011 » Talkpoints: 12,41 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Wenn ich mit dem Auto kommen würde, dann würde ich solche Sachen auf jeden Fall mitnehmen. Ansonsten eher nicht, denn für einen Flug wäre das definitiv zu viel Gepäck. Bei den meisten Menschen ist es aber sicherlich so, dass man lieber seine eigenen Sachen verwendet, anstatt die von fremden Menschen.

Ich würde einfach zu sehen, dass ich ein Handtuch und zwei Badetücher zum wechseln habe. Wenn man an den Strand möchte, muss man noch die entsprechende Menge an Strandtüchern mitnehmen. Bei der Bettwäsche muss man vorher natürlich auch darauf achten, dass man die Maße kennt.

» Crispin » Beiträge: 14936 » Talkpoints: 6,73 » Auszeichnung für 14000 Beiträge


Bei einem Ferienhaus erkundige ich mich immer, ob diese Sachen im Preis enthalten sind und sonst bringe ich sie auch nach Möglichkeit mit. Bei einer Flugreise ist das natürlich nicht so einfach möglich, aber wenn man mit dem Auto anreist, ist das ja kein Problem. Bei manchen Ferienhäusern ist es schon so, dass man mit zusätzlichen Kosten rechnen muss, um sich diese Dinge für die Dauer des Aufenthalts zu leihen und das möchte ich natürlich möglichst vermeiden.

» Barbara Ann » Beiträge: 28186 » Talkpoints: 150,50 » Auszeichnung für 28000 Beiträge



Ich würde mich da ehrlich gesagt erkundigen. Ich habe schon diverse Portale im Internet gesehen, wo man Ferienhäuser mieten kann und dort stand da auch manchmal dabei, ob Bettwäsche und Handtücher gegen Aufpreis enthalten sind oder nicht. Zur Not hätte man auch den Eigentümer fragen können. Die wollen ja auch, dass sich die Gäste so wohl wie möglich fühlen und die werden sicherlich sehr gerne Auskunft geben, falls du vor hast, zu verreisen.

Benutzeravatar

» Olly173 » Beiträge: 14702 » Talkpoints: -1,38 » Auszeichnung für 14000 Beiträge



Ich checke häufiger in Ferienhäusern ein und nehme an sich immer Handtücher und eigenes Bettzeug mit. Oft habe ich auch noch die ein oder andere zusätzliche Decke dabei, falls es mir mal kalt werden sollte. Ich nehme auch gerne größere Badetücher mit, weil die oft vor Ort nicht gegebenen sind oder die Handtücher, die zur Verfügung gestellt wurden, einfach zu klein sind.

» Wibbeldribbel » Beiträge: 11001 » Talkpoints: 4,70 » Auszeichnung für 11000 Beiträge


Ich kenne mich mit Ferienwohnungen und Ferienhäusern nicht so aus, aber da ich in vielen Fällen nicht mit dem Auto, sondern mit der Bahn oder dem Flugzeug anreise, wäre es mir zu viel Schlepperei, auch noch eine volle Garnitur Bettwäsche und Handtücher mitbringen zu müssen. Da ich eher kleines Gepäck bevorzuge, würde ich wohl nur dann buchen, wenn die Sachen zur Verfügung gestellt würden, von mir aus gegen einen Aufpreis.

Benutzeravatar

» lascar » Beiträge: 1829 » Talkpoints: 400,25 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Zurück zu Urlaub & Reise

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^