vom 22.04.2009
Talkteria: Schmutziger Spielplatz
zu twitter Link in delicious speichern

Schmutziger Spielplatz

Forum: Familie & Kinder

    
Hallo,

ich bin die letzten Wochen öfters mal auf Spielplätzen unterwegs, während ich mit den Kindern darauf warte dass wir Papa von der Arbeit abholen können. Wir haben dabei immer zwischen zwei wirklich schönen Spielplätzen abgewechselt.

Mein Sohn hat dann auf dem Heimweg einen bunten Spielplatz entdeckt, der in der Nähe des Arbeitsplatzes ist. Dann wollten wir uns den eben nochmal anschauen und mal wieder etwas neues ausprobieren.

Der Spielplatz ist in einem kleinen Park, an dessen Eingang ein Basketballplatz ist, über dessen Benutzer wir gerade mal nicht reden wollen. Der Spielplatz an sich ist richtig groß und bunt. Es gibt eine Menge, an dem sich die Kinder austoben können, und alles scheint auch noch nicht so alt zu sein. KLingt ja alles gut soweit.

Aber als meine Kinder dann anfingen im "Sand", der eigentlich eher aus Steinen bestand, zu spielen, kam mir das Grausen. Ich musste erstmal Unmengen an Zigarettenkippen und -päckchen rausschmeissen. Als ich mich dann weiter umsah, dann fiel mein Blick auf eine Bank, einige Meter neben dem Spielplatz, auf der ein offensichtlich Obdachloser genüsslich sein Bier trank. Auf der Spielwiese neben dem Spielplatz, lag ein weiterer, mit seinem ganzen Hab und Gut und schlief.

Das war dann wirklich das letzte Mal das ich mit meinen Kindern auf diesem Spielplatz war. Das ist für mich einfach keine gute Umgebung um Kinder spielen zu lassen. Was habt ihr denn schon für Erfahrungen mit Spielplätzen gemacht?
  
:: Nikky :: Beiträge 815:: 0.63 Talkpoints Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Hallo,

also ich war mal öfters mit Freunden auf dem Spielplatz und habe auch keine gute Erfahrungen mit Spielplätzen gemacht. Die meisten Schaukeln sind "rostig" und ich habe auch Angst mich draufzusetzen, denn es könnte ja sein, dass sie tatsächlich einkracht, denn sowas ist einem Freund von mir mal passiert.

In den Sandkästen auf dem Spielplatz ist es öfters mal unappetittlich, denn meistens liegt dort Kot von Katzen, Zigaretten, es ist einfach nur widerlich. Auch stehen meistens leere Bierflaschen auf den Bänken herum.

Liebe Grüße
  
Marina_1 :: Marina_1 :: Beiträge 1038:: 198.99 Talkpoints :: Auszeichnung für 1000 Beiträge Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Aus ähnlichen Gründen lasse ich meine Mädels auch nicht auf den Spielplatz bei uns in der Strasse. Nur das dort halt keine Kippen und Schachteln rumliegen, sondern die gesamte Anlage als Hunde-Toilette missbraucht wird. Und ich hab keine Lust täglich weinende Kinder zu haben, weil sie in einen solchen Haufen gelandet sind.

Bei meinen Eltern im Ort ist der Spielplatz dagegen sehr sauber. Sicherlich liegt halt auch mal ein Papier im Sand. Aber wo kommt das nicht vor? Allerdings ist dieser Spielplatz abends abgeschlossen. Ab 20 Uhr kommt niemand mehr drauf. Ich kenne aber auch genügend Orte, wo die Spielplätze rund um die Uhr zugänglich sind und trotzdem alles sauber ist. Da ist dann aber auch die Gemeinde oder Stadt hinterher und macht dort täglich Ordnung.
  
:: Punktedieb :: Beiträge 13046:: 12.69 Talkpoints Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Auch bei uns gibt es genug Spielplätze, auf die man die Kinder nicht lassen kann. Meistens tümmeln sich auf denen Jugendliche, die dort ihre Freizeit verbringen. Gerne werden dann die Kippen einfach auf den Boden geworfen und die Bierflaschen irgendwo abgestellt. Wir sind als Heranwachsende auch manchmal bei Spielplätzen gewesen aber derartige Sauställe haben wir nicht hinterlassen.

Aber das ist noch die harmlose Variante. Es gibt bei uns in der Stadt einen Platz der sowohl von Pennern als auch von Junkies belagert wird. Hier kann man nun alles finden. Die Abfälle der gefühlten hundert Hunde, Bierflaschen, Zigarettenmüll und Spritzen. Der Knaller an der ganzen Sache ist, daß die Polizeistation direkt daneben liegt. Aber wenn man an dem Spielplatz vorbeifährt, durchlaufen kommt nicht in Frage, kann man des öfteren Polizisten sehen, die über den Platz regelrecht hechten. Ich habe die Befürchtung, daß die diese Stelle aufgegeben haben. Trotzdem sehe ich auch weiterhin viele Kinder, die sich dort austoben wollen. Manche Eltern, so traurig es auch ist, interessieren sich einfach nicht dafür, was ihren Kindern zugemutet wird. Ich möchte keine Vorurteile provozieren, aber es handelt sich nicht gerade um das sozialstärkste Viertel.

Mir selbst ist mit meinem Kind noch nie etwas besonders schlimmes geschehen. Allerdings war ich mal dabei, als ein ungefähr vier Jahre alter Junge mit einem gebrauchten Kondom zu seiner Mutter gelaufen kam und fragte, was das nun sein soll. Das Quietschen dieser armen Frau habe ich heute noch in den Ohren. Die Gute ist in Panik verfallen und beim nach Hause flitzen, konnte sie sich nicht mehr zusammenreißen und hat angefangen zu weinen. Sie tat mir furchtbar leid. Ihre Begleitung hat sie versucht zu trösten und ihr zu helfen.

So viel zum Thema Sauberkeit auf den Spielplätzen. Man muß einfach höllisch aufpassen wo man seine Kinder spielen läßt. Das finde ich schrecklich, und manchmal wünschte ich mir, die Städte würden dagegen etwas unternehmen. Aber mehr als auf die Mißstände hinweisen, kann man wohl nicht machen. Ich nehme an, daß es nicht wirklich gesund ist, sich mit Betrunkenen oder halbwilden Jugendlichen anzulegen.
  
:: Fabienne3 :: Beiträge 753:: 213.51 Talkpoints Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Hallo

Wir waren über die Ostertage bei meiner Mutter im Osten zu Besuch. Sie wohnt dort auch in einer Stadt und dort haben wir mit unseren Kindern auch den Spielplatz besucht und da werde ich mich garantiert nie wieder blicken lassen, denn der war sowas von schmutzig. Es lagen überall Glasscherben rum, Zigarettenkippen waren ja noch das harmloseste. Sogar gebrauchte Kondome lagen dort im Sandkasten und allgemein wirkte der Spielplatz sehr dreckig. Von dem ganzen Hundekot mal abgesehen. Ekelig finde ich sowas und man sollte sowas echt streng bestrafen, wenn man die Leute dabei erwischt.

Ich find das schon heftig, was manche Erwachsenen alles auf einem Spielplatz hinterlassen. Teilweise werden ja sogar gebrauchte Spritzen dort gefunden. Das ist ein Platz für Kinder zum Spielen und nicht, damit sich gelangweilte Erwachsene dort vergnügen und ihren Müll liegen lassen.
  
EmskoppEL :: EmskoppEL :: Beiträge 3349:: 0.38 Talkpoints :: Auszeichnung für 3000 Beiträge Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Also ich finde das, was du schilderst, schon sehr arg. Bis auf ein paar Häufchen im Sand und einem spitzen Nagel, der aus der Wiese heraus stand, ein Tag später jedoch nicht mehr vorhanden war, habe ich eigentlich durchaus positive Erfahrungen gemacht.

Mein Freund, der auch regelmäßig auf den Spielplatz mit der Kleinen geht, hat mir aber auch schon erzählt, dass er auf dem Spielplatz, auf dem sich hauptsächlich türkische Kinder mit ihren Eltern tummeln, Scherben zusammen gesammelt und in den Abfalleimer geworfen hat und dann noch doof angeschaut wurde und gefragt, warum er das mache. Zigarettenkippen sind mir schon öfter aufgefallen, finde ich aber jetzt nicht sooo schlimm, da ja mit den Kleinkindern meistens jemand auf den Spielplatz geht. Die Kinder, die wirklich so groß sind, dass sie ohne Eltern gehen können, für die ist ja eine Zigarettenkippe nicht interessant.

Also mein Kleinkind lasse ich auf dem Spielplatz keine Sekunde aus den Augen. Es wär für mich auch ein absolutes no- go, wenn dort Sandler und Hausierer ihr Mittagsschläfchen verrichten würden. Da muss ich sagen, ich würde das dem zuständigen Erhalter (wenn es privat geführt wird, dem Besitzer des Grundstückes) oder wenn es städtisch ist, der Stadt melden.
  
:: nordseekrabbe :: Beiträge 3460:: 2.86 Talkpoints :: Auszeichnung für 3000 Beiträge Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
So etwas kann man durchaus sofort dem zuständigen Ordnungsamt melden, deren Mitarbeiter sich dann hoffentlich umgehend darum kümmern und entsprechende Anlagen dann öfter mal kontrollieren.

In unserem Ort (auch im Osten ) gibt es einen schönen großen Spielplatz, der sowohl rund um die Uhr offen als auch "unbewacht" ist, d.h. die Nachbarn können nicht direkt auf die Anlage schauen. Sicher gehen auch Jugendliche auf den Platz, da es dort eine Tischtennisplatte und einen Basketballkorb für die Großen gibt, allerdings hinterlassen die den Spielplatz ordentlich. Sämtlicher Müll wird doch tatsächlich in die aufgestellten Abfallbehälter geworfen, nur selten liegt etwas herum. Letztens war es eine Pfandflasche, die ich pflichtbewusst aufgelesen und bei nächster Gelegenheit im Supermarkt abgegeben habe.

Der einzige Spielplatz in der Nähe der eben nicht sehr gepflegt ist wird halt nur selten genutzt und da der Eigner insolvent ist, derzeit auch nicht mehr gepflegt. Das Spielgerät ist also nur mit Einschränkungen zu nutzen, vermüllt oder heruntergekommen ist der Spielplatz aber nicht.
  
:: JotJot :: Beiträge 13861:: 7.36 Talkpoints Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Hallo

Also, auf diesem Spielplatz wäre ich auch das letzte Mal gewesen. Wird das von der Stadt nicht kontrolliert? Ich an deiner Stelle würde da ganz eiskalt anrufen und fragen ob es ihr ernst wäre.

Bei uns wird der Sandkastensand sogar einmal im Jahr gesiebt. Die fahren dann mit einem riesigen Staubsauger durch den Sandkasten – es funktioniert halt wie ein Staubsauger. Dieser zieht vorne den Sand rein und wenn er hinten wieder raus kommt fällt er durch ein Sieb. Auch der TÜV kontrolliert regelmäßig.

Erst vor ein paar Wochen wurde ein Spielplatz der aus Holz war abgerissen weil er wohl morsch war und dafür kam ein Neuer hin. Also, schön finde ich die Zustände dort auf dem von dir beschriebenen Spielplatz nicht, eigentlich gar nicht tragbar. Vor allem nicht, dass da welche liegen und saufen, das ist dann ganz toll, wenn man da mit kleinen Kindern hin kommt.

Ruf bei der Stadt oder beim Ordnungsamt an und beschwere dich über die Zustände wenn dir was daran liegt. Wenn ihr den Spielplatz nun meiden wollt und er es dir nicht wert ist dann spar dir den Anruf aber nun sprechenden Menschen kann man helfen.

Lieben Gruß
stance
  
stance :: stance :: Beiträge 1709:: 0.43 Talkpoints :: Auszeichnung für 1000 Beiträge Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
Die meisten Spielplätze in unserer Umgebung sind eigentlich sauber und auch wirklich gut in Schuss! Die Stadt Wien achtet da auch sehr darauf und kontrolliert regelmäßig, ob alles in Ordnung ist. Zudem sieht man auch oft Mitarbeiter der Stadt Wien, die die Spielplätze von eventuellen Verunreinigungen befreien und sich gleichzeitig um die Pflanzen kümmern!

Aber wir haben dennoch einen Spielplatz in unserer Nähe, auf dem sich immer wieder mal Obdachlose aufhalten, um dort ein Bierchen zu trinken. Ich empfinde diese Situation immer als sehr unangenehm und such dann mit unserem Sohn das Weite! Zudem sitzt der Obdachlose immer direkt neben der Sandkiste, was ich umso schlimmer finde!
  
Nipfi :: Nipfi :: Beiträge 3053:: -1.24 Talkpoints :: Auszeichnung für 3000 Beiträge Zum Antworten mit Zitat bitte einloggen
 
 
 
   
Zum antworten bitte einloggenjetzt anmelden Um ein neues Thema zu erstellen bitte einloggen
   
Seite 1 von 1  
   
   
 
Talkteria.de Web

Erweiterte Suche
Ähnliche Themen:
 
Schmutziger Grill = besserer Geschmack?
1920mal aufgerufen · 10 Antworten · Forum: Alltägliches
Wie oft mit Kindern auf den Spielplatz gehen?
1932mal aufgerufen · 10 Antworten · Forum: Familie & Kinder
Unterschied Spielplatz und Abendteuerspielplatz
1633mal aufgerufen · 6 Antworten · Forum: Alltägliches
12 jähriger auf Spielplatz niedergestochen
879mal aufgerufen · 7 Antworten · Forum: Aktuelles
 
 
Weitere interessante Themen:
 
Schmutziger Grill = besserer Geschmack?
1920mal aufgerufen · 10 Antworten · Forum: Alltägliches
Finanzielle Unterstützung während der Ausbildung
833mal aufgerufen · 2 Antworten · Forum: Schule, Ausbildung & Studium
Seelachsfilet richtig braten - wie geht´s?
8116mal aufgerufen · 1 Antworten · Forum: Essen & Trinken
www.anime-loads.org ist nicht erreichbar
15792mal aufgerufen · 5 Antworten · Forum: Computer & Internet
Was für eine schreckliche Erziehungsmaßnahme
1361mal aufgerufen · 15 Antworten · Forum: Familie & Kinder
  mehr interessante Themen

 

 

 

   
Startseite :: Nach oben  
   
Impressum :: Datenschutz :: Blog RSS Powered by phpBB
   
Topthemen Themenübersichten 14 13 12 11 10 09 08 07 06 Copyright © 2005 - Talkteria, das Internetforum!