Bilderrahmen ohne Ösen an Wand aufhängen?

vom 22.09.2011, 20:45 Uhr

Ich habe mir im Internet ein paar sehr schöne Bilderrahmen gekauft, die ich eigentlich bei mir an die Wand hängend wollte. Nun ist es aber leider so, dass diese Bilderrahmen überhaupt keine Aufhängevorrichtung besitzen. Darauf habe ich bei der Auswahl leider gar nicht geachtet. Jetzt habe ich natürlich das Problem, dass ich die Bilderrahmen so nicht verwenden kann. Ich habe leider keine Möglichkeit, diese hinzustellen. Ich habe sie extra für die Wand gekauft und möchte sie nun natürlich auch irgendwie dort nutzen.

Gibt es irgendeine Möglichkeit, wie ich meine schönen, neuen Bilderrahmen an die Wand bekommen kann? Hat vielleicht jemand von euch auch Bilderrahmen, die nur eine Aufstellungsvorrichtung aber leider keine Öse zum Aufhängen haben und hat diese irgendwie an einer Wand befestigt? Ich würde mich über Ideen sehr freuen, denn die Bilderrahmen waren wirklich teuer und ich möchte so gerne schöne Bilder dort hinein machen.

Benutzeravatar

» Prinzessin_Erika » Beiträge: 2010 » Talkpoints: 46,28 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Es gibt doch kleine Ösen zu kaufen, welche man dann halt an die Rückwand vom Bilderrahmen macht. Ich kenne sie nur aus Metall und im Baumarkt wirst du sicherlich auch die passenden Stifte bzw. kleine Nägel bekommen, um sie an der Rückwand deiner Bilderrahmen zu befestigen.

» Punktedieb » Beiträge: 16258 » Talkpoints: 4,90 » Auszeichnung für 16000 Beiträge


Es kommt darauf an, wie die Rahmen "geschnitten" sind. D. h. wie das Profil von hinten aussieht. Das dürfte etwas schwierig für dich zu beschreiben sein. Geht es denn hier um Holz- oder Metallprofile?

Kennst du Galerieschienen? Das sind Schienen, die man z. B. quer über die Wand, unterhalb der Decke befestigt und an die man Seile hängt, an die die Bilder kommen. Dazu bedient man sich verschiedenster Haken, die Seil und Rahmen verbinden. Vielleicht gefällt dir so etwas oder du wirst z. B. unter den Haken fündig. Schaue mal hier zum Einstieg eine Auswahl solcher Bilderhaken. Schaue auch mal bei den Bilderschienen, da sind auch Abbildungen oder Filme, wie das alles gemeint ist. Und jede Lösung ist irgendwie etwas anders.

Benutzeravatar

» Richtlinie2 » Beiträge: 1874 » Talkpoints: 0,01 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Zurück zu Haus & Wohnen

Ähnliche Themen:

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^