Feigen selber trocknen

vom 03.09.2010, 09:41 Uhr
Derzeit ist ja Feigenzeit und ich esse eigentlich sehr gerne diese Frucht, sowohl frisch als auch im Winter getrocknet. Jetzt habe ich mir überlegt, wie man Feigen selber trocknen könnte. Ich nehme zwar an, dass es sich finanziell gesehen nicht wirklich lohnen wird Feigen selber zu trocknen, aber es würde mich aus Prinzip interessieren, wie man das am besten machen könnte, wenn man keinen Dörrautomaten hat.

Trocknet man diese Früchte dann im Ganzen oder in Stücken? Wenn man im Winter die getrockneten Feigen kauft, scheint es mir so, dass es ganze Stücke sind oder täusche ich mich da? Ist es Zufall, dass ich bisher getrocknete Feigen immer nur wie bei einem Kranz zusammebunden kaufen konnte? Hat das etwas mit der Trocknung zu tun? Andere getrocknete Früchte werden ja auch nicht zu einem Kranz zusammengebunden.

Bei dem Feigenkranz sind die einzelnen Feigenstücke ja auch ziemlich aneinandergeklebt. Werden die Feigen bei der Trocknung vorher vielleicht gepresst und dann getrocknet? Wie verläuft die Trocknung? Wenn man die Feigen ganz lassen sollte, ist es ja doch eine ziemlich dicke Frucht und ich kann mir nicht vorstellen, dass sie so einfach austrocknet ohne vorher schlecht zu werden. Oder kann man Feigen selber gar nicht wirklich trocknen oder benötigt eben zumindest einen Dörrautomaten?

Meine Eltern hätten sogar so einen Dörrautomaten, aber wie würde es dann mit so einem Gerät gehen? Lässt man da die Früchte auch in ganzen Stücken oder kann man seine eigene getrocknete Feigenkreation machen, indem man sie zum schnelleren Trocknen eben schon in Spalten schneidet. Die Schale lässt man aber dran, oder muss man die wegschneiden?
Nach oben
Benutzeravatar
» tournesol » Beiträge: 7216 » Talkpoints: 377,50 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Die Feigen in Spalten schneiden und bei ca. 80 bis 100 Grad im Ofen antrocknen lassen (ca. 30 Minuten) und danach bei Zimmertemperatur weiter dörren lassen :D
Nach oben
» Wellenreiter » Beiträge: 7 » Talkpoints: 1,04 »

Zurück zu Ernährung & Diät

Ähnliche Themen:

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste