Beiträge im Forum "Steuern & Abgaben"!

vom 03.08.2010, 16:34 Uhr

Für alle Beiträge zu persönlichen Steuerfragen gilt: Fragestellungen sind nur in allgemeiner, abstrakter und fiktiver Form zulässig zur Erörterung und Diskussion von Fallbeispielen! Also keine Beiträge in der Form „Ich…, Wir…, Mein…“ oder mit Nennung von Details wie etwa konkreten Namen, Adressen, Marken oder Firmen sowie Webseitenlinks.

Als Beispiel was damit gemeint ist:

Falsch sind alle Beiträge und Fragen die einzelfallbezogen sind wie etwa

- „Wie kann ich am besten XY von der Steuer absetzen?“
- "Wie fülle ich Anlage XY am besten aus wenn meine Einkünfte X oder Y sind?"


Abstrakt, fiktiv und allgemein sind, beispielsweise:

- „Wie kann A am besten XY von der Steuer absetzen?“
- „Wie füllt A Anlage XY am besten aus wenn die Einkünfte X oder Y sind?“


Das gleiche gilt für Antworten. Alles was dagegen verstößt wird gelöscht!

» Midgaardslang » Beiträge: 4266 » Talkpoints: 4,88 » Auszeichnung für 4000 Beiträge



Zurück zu Steuern & Abgaben

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^