Firmwareupgrade für dLAN 200 AVeasy

vom 28.03.2011, 22:26 Uhr

Ich besitze im Haus mehrere dLAN-Adapter von Devolo. Es handelt dabei immer um das Modell dLAN 200 AVeasy. Da ich in letzter Zeit immer wieder Verbindungabbrüche habe, wurde mir vom Support von Devolo ein Firmwareupgrade empfohlen. Leider wurde mir nicht gesagt, wie ich es durchführen kann und ob ich dafür jeden Adapter im Netzwerk einzeln updaten muss.

Weiß jemand von euch, wie ein Firmwareupgrade bei den Devolo dLAN 200 AVeasy von statten geht? Muss ich jeden Adapter im Netzwerk einzeln aktualisieren oder übernimmt das der Adapter? Sollte ich Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, wenn ich die Firmware update?

Benutzeravatar

» Malcolm » Beiträge: 3256 » Talkpoints: -1,99 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Auf der Homepage von Devolo werden doch immer die aktuellsten Firmwareversionen für deren dLAN Produkte angeboten und dazu auch eine Installationsanleitung per PDF und noch einfacher kann man es wohl wirklich nicht haben. Und wenn du schon mal Kontakt mit deren Kundensupport hattest, dann hätte man doch solche Fragen zur Installation gleich mal mit abklären können ... :roll:

Benutzeravatar

» Pfennigfuchser » Beiträge: 3734 » Talkpoints: 30,99 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^