Was wird in Gruppentrainings in der Hundeschule geübt?

vom 21.11.2021, 18:42 Uhr

Eine Freundin von mir hat sich vor kurzem einen Welpen gekauft und überlegt nun mit ihm die Hundeschule zu besuchen. Dabei schwankt sie zwischen Einzeltrainings und Gruppentrainings. Sie möchtet erst einmal die Grundkommandos lernen, aber auch schon an kleinen individuellen Problemen arbeiten. Nun sind die Gruppensitzungen natürlich deutlich günstiger als das Einzeltraining, ganz sicher, was sie nun machen möchte, ist sie sich aber dennoch nicht.

Wie laufen die Gruppentrainings in der Hundeschule ab? Welche Kommandos werden dort erlernt? Wird dort überhaupt viel trainiert oder gleicht das Ganze eher einer Spielstunde?

» Wunschkonzert » Beiträge: 6766 » Talkpoints: 128,97 » Auszeichnung für 6000 Beiträge



Allgemein lässt sich schon mal sagen, dass sie das individuell mit der Hundeschule besprechen sollte. Bei manchen Hundeschulen sind die Welpengruppen eher Treffen zum Spielen. In dem Alter hält ein Hund es in der Regel noch nicht durch sich über einen längeren Zeitraum zu konzentrieren, weshalb in der ersten Zeit vor allem an den wichtigen Grundkommandos und der Leinenführigkeit gearbeitet wird sowie an der sozialen Verträglichkeit mit anderen Hunden. Viel mehr kann ein Welpe noch gar nicht leisten und auch das ist meist sehr anstrengend.

In den Gruppenstunden für ältere Hunde geht es dann nachher schon eher “zur Sache”. Da wird den Hunden dann vermittelt, dass sie auch bei Kontakten mit anderen Hunde ruhig bleiben und an der Leine zum Beispiel ruhig an Artgenossen vorbeilaufen, ohne Ziehen und Bellen. Auch das Ablegen, wenn der Besitzer sich entfernt, wird zum Beispiel geübt, sodass der Hund liegen bleibt, auch, wenn andere Hunde und Menschen an ihm vorbeilaufen.

Das Ganze ist jedoch immer sehr individuell und von Hundeschule zu Hundeschule unterschiedlich. Meist empfiehlt es sich, wenn man zusätzlich zu den Gruppenstunden trotzdem ein paar Einzelstunden nimmt. Einige Sachen, wie aber zum Beispiel Hundebegegnungen, wenn die Hunde an der Leine sind, kann man nur in Gruppenstunden lernen und üben. Empfehlenswert wäre es, wenn sie sich einfach ein paar Termine zur Probe in der Hundeschule macht und schaut, ob es das richtige für sie und für ihren Hund ist.

» Hufeisen » Beiträge: 6003 » Talkpoints: 16,55 » Auszeichnung für 6000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^