Hilfe beim Blutzucker messen und in Schema eintragen

vom 01.12.2009, 23:28 Uhr

Ich hoffe dass es hier ein paar Leute gibt die sich mit dem Thema Blutzucker gut auskennen. Ich muss bei mir den Blutzucker regelmäßig messen und das ganze dann in ein Blutzucker Schema eintragen.

Ich bin sehr unsicher ob ich alles richtig mache und wenn ich da von euch ein wenig Hilfestellung bekommen könnte dann wäre das echt super. Wie funktioniert das mit dem Blutzucker Schema und was kann ich da als Laie selbst alles raus lesen, wie läuft das alles?

» Prügelmeister » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »



Heutzutage gibt es doch für diesen Zweck ganz sicher komfortable Apps, oder? Zumindest gibt es das zum Beispiel für das Messen und Überwachen des Blutdrucks. So eine App hat den Vorteil, dass die Ergebnisse automatisiert ausgewertet werden, so dass man auch als Neuling schnell sehen kann, ob alles OK ist und wie man sich so hält. Das würde ich mit meinem Arzt absprechen, ob es da für Diabetiker mittlerweile auch schon etwas besseres als Stift und Papier gibt.

Benutzeravatar

» trüffelsucher » Beiträge: 12454 » Talkpoints: 5,55 » Auszeichnung für 12000 Beiträge


Mittlerweile gibt es da wohl auch eine App, bei der man wohl einfach das Smartphone an den Arm hält und dann der Wert erscheint. Ob das alles wirklich so genau ist, weiß ich nicht. Ansonsten kann man sicherlich auch mal beim Arzt, der die Werte kontrolliert, mit dem Gerät fragen ob man das so richtig macht. Es gibt aber auch Schulungen zu dem Thema. Es ist auf jeden Fall gut, dass du dir Gedanken darum machst, ob du das alles richtig machst. Immerhin hat das ja einen großen Einfluss auf den Körper.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 42068 » Talkpoints: 17,66 » Auszeichnung für 42000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^