Welche Aktien profitieren von der Klimapolitik?

vom 21.09.2019, 02:06 Uhr

Auf der letzten IAA hat man deutlich gespürt, dass auf Deutschland eine Zeitenwende zukommt. Die bisher allmächtige Autoindustrie wurde praktisch vor aller Welt schlecht gemacht. Dabei standen Elektroautos im Vordergrund. Deren Aktien werden wohl sinken. Noch mehr werden die Autoumzulieferer leiden.

Doch welche Aktien werden profitieren? Die Energieunternehmen könnten für eine grünere Energie sorgen. Die Versicherungen dürften neutral bleiben. Lufthansa wird wohl eher fallen. Die Deutsche Bahn AG dürfte steigen.

Benutzeravatar

» Juri1877 » Beiträge: 6574 » Talkpoints: 9,45 » Auszeichnung für 6000 Beiträge



Was die Aktie der Deutschen Bahn macht, ist doch ziemlich egal. Schließlich ist die nicht im Handel. Dass Versicherungen neutral bleiben, denke ich nicht. Schließlich sind die Gesellschaften durch niedrige Zinsen und hohe Auszahlungen durch Wetterkapriolen unter Druck.

Klassische Energieversorger finde ich auch eher uninteressant. Da sehe ich eher Potenzial bei Unternehmen wie der Südzucker-Tochter CropEnergies. In den nächsten Jahrzehnten ist Bioethanol ein gefragter Rohstoff.Die automatische, weil energiesparende Einzelraumbelüftung ist ein Wachstumsmarkt. Es gibt genug.

» cooper75 » Beiträge: 11659 » Talkpoints: 527,16 » Auszeichnung für 11000 Beiträge


Zurück zu Geldanlage

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^