Nachträglich gedrosselte Autos Ausgestorben?

vom 27.07.2010, 14:45 Uhr

Noch vor einiger Zeit bin ich regelmäßig auf den Straßen meines Landkreises auf diese komischen gedrosselten Autos gestoßen. Ich meine nicht diese Fahrzeuge die ihrer Bauart gemäß nur mit 25 oder 45 Km/h unterwegs sein können sondern beliebige Fahrzeuge wie einen Audi 100 deren Besitzer aus irgendwelchen Gründen die Leistung nachträglich auf solche geringen Geschwindigkeiten Drosseln ließen.

Nicht dass ich diese Fahrzeuge wirklich vermisse, aber wo sind sie geblieben? Gab es da eine Gesetzesänderung hinsichtlich eines Verbotes die ich nicht bemerkt habe oder hat man heute noch die Möglichkeit sein Fahrzeug derartig zu verändern? Lohnt sich dass vielleicht nicht mehr weil irgendwelche Steuererleichterungen weggefallen sind?

Benutzeravatar

» hooker » Beiträge: 7225 » Talkpoints: 6,40 » Auszeichnung für 7000 Beiträge



Als Audi habe ich solche Autos noch nie gesehen. Wenn dann waren bei uns in der Region immer Kleinwagen. Einzelne von den Kleinwagen fahren bei uns herum, aber ich weiß nicht, ob das noch Restbestände sind oder neu zugelassene Wagen.

Warum willst du das den wissen? Bräuchtest du selbst so ein Auto? Dann würde ich mich einfach bei der Zulassungsbehörde oder der Polizei erkundigen, wie die Sachlage ist. Dort bekommst du dann Auskünfte mit Hand und Fuß oder zumindest einen brauchbaren Hinweis, wer dir da kompetent Rede und Antwort stehen kann. Meinungen werden dich da wohl eher nicht weiter kommen.

Benutzeravatar

» trüffelsucher » Beiträge: 12459 » Talkpoints: 6,05 » Auszeichnung für 12000 Beiträge


Zurück zu Auto & Motorrad

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^