Passwort auch von privaten Nutzerkonten öfter ändern?

vom 26.04.2019, 18:32 Uhr

Es wird ja oftmals empfohlen, das eigene Passwort von verschiedenen Hardwaregeräten, Nutzerkonten oder auch Anwendungen zu ändern. Ich mache das eigentlich immer sehr widerwillig und auch nur, wenn man mich förmlich dazu zwingt. Bei ebay war das glaube ich mal der Fall, da musste ich mein Passwort schon beim Login ändern, sonst wäre ich da gar nicht weitergekommen. Ändert ihr öfter mal private Passwörter und meint ihr das bringt was oder lasst ihr auch lieber die gewohnten Passwörter jahrelang durchlaufen?

Benutzeravatar

» mikado* » Beiträge: 2786 » Talkpoints: 792,72 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Ich habe ziemlich sicherer Passwörter mit verschiedenen Zahlen-, Buchstaben- und Zeichenkombinationen und diese ändere ich auch nur, wenn ich förmlich darauf hingewiesen werde. Bei Amazon lass ich mir zum Einloggen zusätzlich immer einen Entsperrungscode als SMS auf´s Handy schicken. Das Masterpasswort an sich bleibt dort aber schon seit Jahren gleich.

Benutzeravatar

» cherrypie » Beiträge: 555 » Talkpoints: 25,37 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Zurück zu Computer & Internet

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^