Treffen der G7 gar nicht mehr zeitgemäß und überholt?

vom 10.06.2018, 08:20 Uhr

Ein Bekannter von mir regt sich sehr gerne über die G7 auf, wenn wieder mal ein Treffen stattgefunden hat. Er ist der Ansicht, dass das Konzept doch gar nicht mehr zeitgemäß und überholt wäre und daher angepasst werden müsse an die modernen Gegebenheiten. Wie seht ihr das? Sind die G7 eurer Ansicht nach durchaus zeitgemäß? Oder würdet ihr die G7 modernisieren und anpassen? Wenn ihr was verändern könntet, was wäre das?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 26080 » Talkpoints: 1,44 » Auszeichnung für 26000 Beiträge



Solche Wirtschaftsbündnisse finde ich auf eine Art ja ganz gut, aber auf der anderen Seite, finde ich es schon wieder etwas bedenklich, wenn eine Hand voll Ländern darüber bestimmen wollen, wie die Weltwirtschaft abzulaufen hat. Ob solche Bündnisse noch zeitgemäß oder überholt sind, diese Frage stellt sich ja eigentlich gar nicht, weil dieses Prinzip gibt es ja schon seit Jahrtausenden, wurde eben nur immer mal wieder den Gegebenheiten angepasst.

Benutzeravatar

» Lupenleser » Beiträge: 169 » Talkpoints: 58,79 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Zurück zu Politik & Gesetz

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^