Kinokarten Online oder vor Ort kaufen?

vom 05.04.2015, 17:07 Uhr

Früher war das immer so, dass mein Freund und ich unsere Kinokarten immer spontan vor Ort gekauft haben. So hatten wir sehr viel Zeit uns zu entscheiden ob wir wirklich ins Kino wollen und konnten auch spontan andere Pläne machen, wenn uns danach war.

In letzter Zeit kommt es jedoch häufiger vor, dass wir unsere Kinokarten Online über eine App bestellen und reservieren. Mit Paypal kann man sehr schnell bezahlen und selbst wenn wir in letzter Sekunde vor dem Filmbeginn auftauchen müssen wir nicht gefühlte drei Stunden anstehen und noch Tickets kaufen. Außerdem haben wir Online die Möglichkeit, dass wir einsehen können welche Plätze noch frei sind und wo wir sitzen möchten während wir vor Ort die Erfahrung gemacht haben, dass die Ticketverkäufer uns einfach irgendwohin setzen ohne uns zu fragen ob wir da überhaupt hin wollen.

Dieses Konzept hat definitiv den Vorteil, dass wir nicht anstehen müssen und bequem von zu Hause aus Tickets buchen und reservieren können. Leider kann man da spontan schlecht einen Rückzieher machen und muss sich das vorher gut überlegen ob man hin möchte oder nicht. Also wenn man dann spontan krank wird, ist schwierig wie ich finde. Denn nur die wenigsten Kranken wollen sich freiwillig nach draußen und ins Kino zwingen.

Wie kauft ihr eure Kinokarten? Lieber Online oder vor Ort? Warum ist das so?

Benutzeravatar

» Olly173 » Beiträge: 14703 » Talkpoints: -1,03 » Auszeichnung für 14000 Beiträge



Ich habe mittlerweile eine E-Ticketkarte, einfach online das Ticket bestellen und bezahlen und dann muss ich es im Zoo, Kino, Konzert etc. nur noch hinhalten. Das spart extrem viel Zeit und meistens hat man dann noch einen Rabatt.

» Bascolo » Beiträge: 3543 » Talkpoints: -0,16 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Ich mache das immer von der Situation abhängig und von dem Film, den ich sehen möchte. Wenn es ein Film ist, der relativ neu im Kino ist, wäre es schon sinnvoller, die Karten online zu reservieren und auch schon zu kaufen. Denn es kann sonst sein, dass die guten Plätze alle weg sind und man dann in der ersten Reihe seitlich sitzen muss, wo eine bekloppte Sicht auf die Kinoleinwand vorhanden ist. Da kaufe ich dann lieber online, wenn ich ehrlich bin. Wenn der Film allerdings nicht so stark nachgefragt oder schon eine Weile im Kino ist, verzichte ich meist darauf. Auch ist es davon abhängig, mit wem ich eben ins Kino gehe. Mein Partner ist eher technik-affin und zieht Online-Käufe vor, mit meinen Mädels kaufen wir die Karten an der Kasse.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 25864 » Talkpoints: 1,32 » Auszeichnung für 25000 Beiträge



Zurück zu Freizeit & Lifestyle

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^