Genießen South Park-Macher Sonderrechte in den USA?

vom 04.10.2015, 10:58 Uhr

Gerade erst ist die neue und mittlerweile 19. Staffel der US-Erfolgsserie South Park gestartet. Den meisten Menschen ist sie ein Begriff, obwohl sie vielleicht selbst noch nie eine der vielen Folgen gesehen haben. Die Serienmacher, Matt Stone und Trey Parker, schaffen es beinahe mit jeder Folge aufs Neue, aktuelles Geschehen in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur sehr überspitzt darzustellen und zu kritisieren.

Diese Kritik trifft den Kern der Sache, obwohl oftmals beinahe ein wenig zu überspitzt dargestellt, jedoch meistens total ins Schwarze. Dabei gehen sie mit den Geschehnissen oder Personen, die sich im Mittelpunkt des Geschehens und damit der Kritik befinden, nicht gerade zimperlich um.

Stattdessen gab es in vielen Folgen schon Szenen, bei denen man die beiden Serienmacher nur zu ihrem Mut beglückwünschen konnte in Anbetracht der Tatsache, dass sie selbst in den USA leben. Sie machen weder von verschiedenen Volksgruppen, noch von amtierenden Politikern wie Barack Obama halt und ziehen diese gekonnt durch den Dreck.

Was vielen anderen Schauspielern, Drehbuchautoren und Serienverantwortlichen aber schon zum Verhängnis geworden ist, scheint an Matt Stone und Trey Parker ohne weiteres abzuprallen. Es scheint manchmal schon so, als wären sie gegen jede Art von Kritik immun und ließen sich von Senderverantwortlichen nicht in ihre Arbeit reden.

Es wäre daher nicht weit hergeholt zu behaupten, dass die South Park-Macher Sonderrechte in der US-amerikanischen Serienlandschaft besitzen. Was sich sie erlauben können und dürfen, trifft nicht auf viele andere Filmschaffende zu, ohne sich einem Sperrfeuer der Kritik und Klagen ausgesetzt zu sehen.

Worin begründet sich nun diese scheinbare Unantastbarkeit der beiden Serienmacher? Oder denkt ihr, dass die Serie (und damit auch die beiden) ohnehin nicht ernst genommen werden und deshalb auch nicht von Sonderrechten die Rede sein kann? Oder verdienen sie diese Sonderrechte, der Kritik kaum ausgesetzt zu werden, eigentlich gar nicht?

Benutzeravatar

» TamiBami » Beiträge: 2166 » Talkpoints: 0,00 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Stone und Parker, die Macher von South Park genießen in den USA keine Sonderrechte, aber die beiden gestalten die Herstellung der Serie so, dass sie aktuell ist und wenig Zeit für Zensur bleibt.

Vom Schreiben des Drehbuchs einer Folge bis zur Fertigstellung vergehen meist nur fünf bis sechs Tage, sodass es möglich ist sehr aktuelle Themen zu behandeln. Außerdem wird die fertige Folge sehr kurzfristig, meistens weniger als einen Tag vor Ausstrahlung, zum Sender geschickt, damit dem Sender kaum Zeit für Zensur bleibt und der Sender die Folge unzensiert ausstrahlt. Der Sender kann es sich aufgrund der Beliebtheit von South Park nicht erlauben eine Folge nicht auszustrahlen, denn andere Sender würden sofort die Rechte für die Ausstrahlung von South Park sichern.

Hinzu kommt die Meinungsfreiheit, die in den USA ein sehr wichtiges Recht ist und im ersten Zusatzartikel der Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika (engl. First Amendment) festgehalten ist. Dieser Zusatzartikel erlaubt es den Machern sich über viele Menschen, Religionen, Sekten und andere Organisationen lustig zu machen, ohne strafrechtliche Konsequenzen befürchten zu müssen.

Benutzeravatar

» DoubleK » Beiträge: 936 » Talkpoints: 56,23 » Auszeichnung für 500 Beiträge


DoubleK hat es bereits schon treffend erklärt. Sonderrechte genießen die Macher von South Park nicht. Wie soll das auch sonst möglich sein und warum sollten ausgerechnet die beiden Sonderrechte besitzen? Meinst du, dass die sich irgendwo eingeschleimt haben und deswegen nicht zensiert werden oder wie? Das ist unlogisch und geht auch anders. Es ist bereits erwähnt worden, dass die Macher einfach nur ziemlich clever sind und von der Produktion bis zur Ausstrahlung einfach nur geschickte Taktiker sind. Nicht mehr und nicht weniger.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 21248 » Talkpoints: 2,83 » Auszeichnung für 21000 Beiträge



Zurück zu Film & Fernsehen

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^