Kingdoms of Amalur: Reckoning - neue Screenshots

vom 08.03.2011, 18:26 Uhr

In letzter Zeit war es eher ruhig um das von den 38 Studios entwickelte Rollenspiel Kingdoms of Amalur: Reckoning, an welchem auch Ken Rolston, einer der ehemaligen Elder-Scrolls Lead Designer beteiligt ist. Jetzt wurden allerdings von Seiten der Entwickler neue Konzeptzeichnungen und Screenshots des Spiels veröffentlicht, auf welchen vor allem Dungeons, Kämpfe gegen die zahlreichen Monster und die offene Spielwelt zu sehen sind.

Doch damit nicht genug, für den 11. März, also für kommenden Freitag, ist schon eine öffentliche Demonstration des Gameplays auf der Pax East Computer- und Videospiele-Convention in Boston geplant.

Das Spiel kann außerdem schon mit einigen namhaften Mitarbeitern aufwarten, so stammt die Fantasy Welt Amalur in welcher die Handlung des Spiels stattfindet aus der Hand von R. A. Salvatore, einem bekannten Bestsellerautor. Für die visuelle Umsetzung ist der Spawn Erfinder Todd McFarlane zuständig und auch Ken Rolston, ehemaliger Lead Designer von Elder Scrolls III: Morrowind sowie Elder Scrolls IV: Oblivion ist maßgeblich an dem Spiel beteiligt. Der Veröffentlichungstermin des Spiels ist auf Herbst 2011 angesetzt, wo es dann für PC, Playstation 3 und Xbox 360 veröffentlicht wird. Die Screenshots und die Artworks können auf der offiziellen Homepage des Spiels betrachtet werden: reckoningthegame.com

Ich persönlich freue mich auf das Spiel, vor allem weil so viele namhafte Mitarbeiter an den Spiel arbeiten, so dass es eigentlich nur gut werden kann. Ich hoffe die Entwickler schaffen es eine große lebhafte Welt zu erschaffen in welcher es nicht so schnell langweilig wird. Wie sieht das bei euch aus?

» Astaroth » Beiträge: 188 » Talkpoints: 1,44 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich kenne dieses Kingdoms of Amalur gar nicht und deswegen habe ich mir mal ein paar Spielszenen daraus bei YouTube angesehen. Die Handlung des Spiels erinnert mich auch an dutzende andere in diesem Genre, nur dass hier bei deinem eben ein paar andere Monster oder Gestalten zu besiegen sind. Alles in allem, scheint es ja ganz ordentlich zu sein, denn die Bewertungen für Kingdoms of Amalur fallen ziemlich gut aus.

Benutzeravatar

» Pfennigfuchser » Beiträge: 3079 » Talkpoints: 9,03 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Zurück zu Konsolen & Spiele

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^