COD 6 MW2 Hacker

vom 20.02.2011, 19:22 Uhr

Das Spiel Call of Duty 6 - Modern Warfare 2 ist seit den ganzen Hackerangriffen eine Zeit lang fast unspielbar gewesen. Jedenfalls für die Gamer die ganz normal und ohne Wallhack, Aimbot oder Godmode ect. spielen wollten.

Infinity Ward hat jetzt endlich angekündigt ein Update rauszubringen welches diese Hacks unterbinden soll. Auch Sony soll die ersten Nutzer angeschrieben haben und dazu aufgefordert haben derartige Softwaremodifikationen von ihrer Playstation zu entfernen, da sonst ein Ausschluss aus dem Playstation Network droht.

Seit dieser Entwicklung ist meiner Meinung nach das Hacken schon zurück gegangen. Während man vor zwei Wochen noch in fast jedem zweiten oder dritten Spiel unfair gegen die Hacker ins Spiel geworfen wurde sehe ich jetzt nur noch selten in der Abschusskamera das Hackmenü.

Ich persönlich bin erfreut, dass man nun endlich wieder normal COD spielen kann und nicht immer gegen Hacker. Auf die ständigen Beleidigungen, die die User mit ins Spiel integriert hatten, kann ich auch verzichten.

» SubAce » Beiträge: 532 » Talkpoints: 0,30 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Solche Hacks von Call of Duty oder Modern Warfare hat es doch in jedem Jahr gegeben und das letzte Mal habe ich vor über einem Jahr etwas davon gelesen. Scheinbar haben die Entwickler ihre Spielesoftware nun in den Griff bekommen zu haben. Mich hätte das auch gestört und ich hatte auch mal mitbekommen, dass Spieler sogar eine Hackerliste im Netz veröffentlicht haben.

Benutzeravatar

» Pfennigfuchser » Beiträge: 3022 » Talkpoints: 37,21 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Zurück zu Konsolen & Spiele

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^