World of Warcraft - Erfolge in heroischen Instanzen

vom 19.02.2011, 05:56 Uhr

In der aktuellen Erweiterung von World of Warcraft "Cataclysm" kamen mit den vielen neuen Instanzen auch Erfolge in diesen hinzu. Da ich den Vulkansteindrachen super schön finde, den es als Belohnung gibt, habe ich mich natürlich so schnell es geht durch die Erfolge gequält. Vor zwei Wochen habe ich ihn dann endlich bekommen und im Endeffekt hat es nur solange gedauert, weil wir dachten, dass "Schneller als das Licht" den Boss als Voraussetzung hat und deswegen immer so schnell durch gelaufen sind, dass unser Heiler das nicht mehr geschafft hat.

Der schwerste Erfolg war "In den Süden". Wir haben einfach ewig gebraucht um die richtige Taktik zu finden und unser Heiler hat es nicht geschafft. Wir haben am Ende knapp eine viertel Stunde gekämpft und zwei Heiler mitgenommen, so dass der Boss nach zwei Stunden voller ewigen Versuchen endlich lag. Das hat uns total gefreut und es war ein super Erfolgserlebnis.

Unser allererster Erfolg war der mit den Kugeln in den Vortexgipfeln. Das muss schon lustig ausgesehen haben, wie wir für die letzte Kugel verdammt oft über die Klippe gesprungen sind und sie dann immer knapp verpasst haben. Der zweite Erfolg "zu heiß zum Anfassen" haben wir nur durch Zufall bekommen, da mit dem schlechten Equip der Schaden noch nicht so gut war und wir einfach so lange gebraucht haben, bis wir den Boss gelegt hatten. Die ersten gingen also quasi von selbst und waren nicht so schwierig.

Alles in allem muss ich sagen, dass mir die Erfolge in den heroischen Instanzen sehr gut gefallen. So hat man auch eine Herausforderung, wenn die Instanz eigentlich schon als "einfach" abgestempelt wurde. Man muss sich für manche Erfolge gerade mit schlechter Ausrüstung noch richtig anstrengen und wenn man sie dann geschafft hat, fühlt man sich richtig gut. Deswegen hoffe ich, dass bald noch weitere dazu kommen.

Was haltet ihr von den Erfolgen in den heroischen Instanzen? Welche fehlen euch noch? Was habt ihr zuerst gemacht und welchen Erfolg findet ihr am schwersten?

» Wunschkonzert » Beiträge: 6469 » Talkpoints: -0,15 » Auszeichnung für 6000 Beiträge



Ich selber habe nie wirklich aktiv World of Warcraft gespielt und ich kenne auch niemanden, der sich da über Wochen oder sogar Monate durchgespielt hätte. Die meisten Leute haben sich diese Erfolge oder auch "Achievements" gekauft, aber auch sehr schnell bemerkt, dass gerade in dieser Beziehung WoW ein Fass ohne Boden ist und die Jagd nach Erfolgen praktisch endlos ist und deswegen das spielen auch eingestellt oder zumindest stark eingeschränkt.

Benutzeravatar

» Update » Beiträge: 266 » Talkpoints: 58,15 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Zurück zu Konsolen & Spiele

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^