Womit gerissenes Kugelarmband flicken?

vom 26.11.2022, 11:08 Uhr

Mir ist leider ein Armband mit schwarzen Kugeln von Tomas Sabo gerissen. Auf Anfrage will man nun 80 Euro für die Reparatur, was fast dem Neukauf des Armbands entspricht. Leider finde ich im Internet keine Angaben, welches elastisches Band dafür zu kaufen wäre. Hat jemand Erfahrung damit und kann sagen, worauf ich beim Kauf eines Ersatzbandes achten muss und welche Type ich dafür kaufen muss, damit ich es über meine Hand streichen kann?

» celles » Beiträge: 8619 » Talkpoints: 44,94 » Auszeichnung für 8000 Beiträge



Ich habe mit solchen Gummibändern die besten Erfahrungen gemacht. Die bekommt man in Bastelgeschäften in der Abteilung mit Zubehör für die Schmuckherstellung und ich glaube es gibt die auch in Schwarz.

Früher hatte ich diese Gummis mit Textilummantelung, die man eigentlich zum Nähen verwendet. Geht auch, aber die halten längst nicht so lange wie diese Plastikbänder. Die sind irgendwann nicht mehr elastisch.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 27073 » Talkpoints: 57,14 » Auszeichnung für 27000 Beiträge


Ich habe mir jetzt von einer Bekannten solche Bänder besorgt, die hatte solche auf Lage. Irgendwie ist noch die Frage, welcher Durchmesser des elastischen Faden am besten wäre. Vielleicht nehme ich zuerst einen dünneren und wenn das Band wieder reißt, einen dickeren. Die Kugeln sind mir glücklicherweise im Wohnzimmer heruntergefallen, sonst im öffentlichen Bereich wären die sicher nicht mehr aufzufinden gewesen.

» celles » Beiträge: 8619 » Talkpoints: 44,94 » Auszeichnung für 8000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^