Wimpernverlängerung, um morgens länger zu schlafen?

vom 01.06.2019, 07:26 Uhr

Ich habe vorhin eine sehr "interessante" Werbung entdeckt. Es wurde mit einer Wimpernverlängerung geworben, damit Frau morgens mehr Zeit hätte, um zu schlafen. So müsste man nicht früh aufstehen, um Mascara aufzutragen, sondern würde direkt nach dem Aufstehen schon gut aussehen. Echt interessant, wie kreativ Werbung sein kann, um im Gedächtnis zu bleiben.

Käme es für euch in Frage, sich die Wimpern verlängern zu lassen, um morgens mehr Zeit zu sparen und länger schlafen zu können? Oder könnt ihr eine derartige Logik nicht wirklich nachvollziehen? Würde euch eine derartige Werbung ansprechen oder findet ihr das eher einfallslos?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33313 » Talkpoints: -0,26 » Auszeichnung für 33000 Beiträge



Zugegeben, ich bin keine Expertin in Sachen Mascara. Ich habe von Natur aus lange, dunkle Wimpern und lasse die Mascara deshalb meistens weg wenn ich nur ein leichtes Tages Make-up auftrage. Aber wenn ich mal Mascara verwende dann dauert das Auftragen vielleicht eine Minute, oder sogar weniger.

Entweder ich mache irgendwas falsch oder andere Frauen tragen zehn Schichten übereinander auf, die zwischendurch trocknen müssen. Aber selbst dann dürfte das doch in ca. fünf Minuten erledigt sein.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 25195 » Talkpoints: 65,96 » Auszeichnung für 25000 Beiträge


Soll ja jede Frau so machen wie sie will, aber ich denke, dass gerade Mascara schnell aufgetragen ist und das auch nicht wirklich lange dauert. Wirkliche Werbeaussage ist also: "Soll dich dein Partner am nächsten Morgen noch erkennen, brauchst du eine Wimpernverlängerung." Ich brauche das nicht und finde es auch nicht sinnvoll, da ich mich aber auch nicht jeden Tag schminke bin ich wohl einfach die falsche Zielgruppe für derartige Werbung.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 42074 » Talkpoints: 19,04 » Auszeichnung für 42000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^