Wie wichtig ist euch eine ergonomische Arbeitsumgebung?

vom 06.01.2022, 01:07 Uhr

Immer wieder wird darauf hingewiesen, dass man seinen Arbeitsplatz möglichst gesund einrichten sollte. Für alle, die eine Bürotätigkeit ausfüllen, bedeutet dies, sich Gedanken über die Ergonomie zu machen. Ich glaube Tipps dazu findet man im Netz fast überall. Mir ist deswegen etwas anderes wichtig, nämlich möchte ich euch fragen, welchen Stellenwert das Thema Ergonomie in eurem Alltag überhaupt einnimmt.

Ist das etwas, was ihr wirklich ernst nehmt und auch so gut wie jeden Tag befolgt? Ist es etwas, an dass ihr ab und zu denkt aber sonst mehr oder weniger vergesst? Oder ist es in eurem Fall sogar so, dass es auf der langen Liste der Neujahrsvorsätze steht aber dort auch bleibt und nicht in die Tat umgesetzt wird?

Ich bin nämlich tatsächlich beim Überlegen, was ich in diesem Jahr anders machen möchte, über dieses Thema gestolpert. Natürlich habe ich schon einiges über das Thema gehört und auch diverse Broschüren dazu gesehen. Aber wenn ich ehrlich bin, dann muss ich zugeben, dass ich trotz dieses Wissen in meinem Alltag bisher absolut gar nicht auf eine ergonomische Arbeitsumgebung geachtet habe. Solange mein Schreibtisch einigermaßen funktioniert hat und ich meine Arbeiten erledigen konnte, war das in Ordnung für mich.

Im Nachhinein gesehen war das nicht gerade besonders schlau, dieses Thema solange einfach zu ignorieren. Schließlich sind die Probleme die daraufhin auftreten oftmals chronische Schmerzen und die zeigen sich nicht sofort, sondern erst nach einiger Zeit. Man kann fast sagen wenn es schon zu spät ist und man seinen Körper und dessen Bedürfnisse viel zu lange missachtet hat.

Achtet ihr da mehr drauf? Habt ihr das vielleicht von zu Hause aus gelernt oder was genau hat euch dazu gebracht, euch mit dem Thema Ergonomie zu beschäftigen? Welchen Tipp würdet ihr mir auf den Weg geben, wenn ich im Jahre 2022 etwas daran ändern möchte? Wie gesagt, das Wissen selbst ist ja sehr leicht zu finden. Mein Problem ist ja eher die Umsetzung.

» Lily » Beiträge: 172 » Talkpoints: 42,83 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich muss zugeben, dass mir dies früher überhaupt nicht wichtig war. Mittlerweile achte ich aber sehr stark darauf und auch darauf, dass ich mich während meiner Arbeitszeit viel bewegen kann, zwischendurch die Möglichkeit habe im Stehen zu Arbeiten oder auch mal ein paar Minuten die Beine hochzulegen. Mein Körper zeigt mir deutlich, dass vieles Sitzen einfach nicht gut ist und umso wichtiger ist es mir, dass dies auf meiner Arbeit möglich ist. Da ich mittlerweile selbstständig bin, habe ich auch alles passend eingerichtet und teile mir die Zeiten so ein, dass ich immer mal wieder lockere Bewegungen einbauen kann.

» Wunschkonzert » Beiträge: 7064 » Talkpoints: 353,75 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^