Wie lang sollte ein Thermobecher warm halten? Was ist gut?

vom 18.12.2021, 20:05 Uhr

Ich habe überlegt mir einen neuen Kaffeebecher zu kaufen. Ab und zu gönne ich mir mal heißen Kaffee und da wäre es doch ganz praktisch, wenn ich mir mehr machen könnte und den dann nach und nach beim Arbeiten trinken könnte. Die Suche nach dem passenden Becher gestaltet sich aber gar nicht so leicht. Die Angaben, wie lange es heiß bleibt, sind höchst unterschiedlich und wie lange das dann tatsächlich ist, auch.

Ich weiß aber auch gar nicht welche Zeitangabe Sinn macht. Ich brauche es ja nicht ewig, aber unter welchen Umständen wird das denn gemessen? Bei Zimmertemperatur oder draußen in der Kälte? Welche Bedürfnisse habt ihr und welches Modell könnt ihr eventuell empfehlen? Wie lange sollte ein Becher mindestens warm halten können?

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 46093 » Talkpoints: 8,36 » Auszeichnung für 46000 Beiträge



Ich habe tatsächlich den Thermobecher von TeeGschwender, denn ich bin morgens oftmals in der Kälte unterwegs und dann nervt es mich extrem, wenn die Getränke schnell abkühlen. Aus diesem Grund habe ich wirklich das Geld in die Hand genommen und in ein hochwertiges Produkt investiert. Angegeben wird die Wärmedauer mit 5 Stunden, ich würde aber sagen, dass die Getränke nach einer Stunde schon gut runtergekühlt sind, wenn man wirklich in der Kälte unterwegs ist. Es ist aber dann immer noch "warm", nur nicht mehr heiß. Bei Zimmertemperatur hält das Ganze bei mir länger heiß.

» Wunschkonzert » Beiträge: 6844 » Talkpoints: 185,28 » Auszeichnung für 6000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^