Wie belastbar ist eine PKW-Onlinebewertung?

vom 04.12.2019, 15:58 Uhr

Ich werde ja höchstwahrscheinlich im nächsten Frühjahr mein Auto verkaufen und wie ich gesehen habe, gibt es auch online einige Portale, wo man den Wert seines Autos berechnen lassen kann. Das finde ich ja ganz gut und praktisch, aber wie belastbar und aussagefähig ist denn dann der ausgegebene Preis?

Habt ihr denn euer Auto schon mal auf diese Weise bewerten lassen und wie wart ihr denn mit dem Ergebnis zufrieden? Kann man sich an diesem ausgegebenen Preis ganz gut orientieren oder wie würdet ihr denn bei einer Wertfindung vorgehen?

Benutzeravatar

» friedchen » Beiträge: 1061 » Talkpoints: 659,91 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Nach meinen Erfahrungen kann man solche Onlinebewertungen von Autos voll vergessen und das ausgegebene Ergebnis ist auch kein grober Richtwert. Ich habe mal spaßeshalber mein 1 Jahr altes Auto in so einen Rechner eingegeben und da kam ein Wert bzw. Ankaufspreis von gerade mal 20% des Neupreises heraus. Das ist natürlich lächerlich und wenn ich mein Auto verkaufen würde, dann schaue ich eher mal bei mobile.de oder solchen Seiten rein und hole mir dort die ungefähren Verkaufswerte raus.

» textmarker » Beiträge: 113 » Talkpoints: 3,30 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^