Wer profitiert von den Anschlägen auf saudische Ölanlagen?

vom 20.09.2019, 01:06 Uhr

Die Anschläge auf saudische Ölförderanlagen haben die Welt erschreckt. Der Ölpreis ist gestiegen. Davon profitieren auch viele andere Nationen und Industrien. Ein höherer Ölpreis ist für alle Ölförderländer praktisch. Russland kann mehr Geld gebrauchen. Der Irak ebenso. Die amerikanische Frackingindustrie sieht auch wieder Licht am Ende des Tunnels. Wer profitiert eurer Ansicht nach noch davon?

» Juri1877 » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »



Profitieren werden alle andere OPEC-Mitglieder oder auch die USA mit ihrem Fracking oder gar Kanada mit seinen Ölsanden. Auf jeden Fall ist Saudi Arabien noch immer die Nummer 1 unter den Ländern mit konventioneller Erdölförderung. Ich weiß nicht, wer hinter den Anschlägen steckt, aber sie werden schon ihren Zweck erfüllt haben.

» celles » Beiträge: 8280 » Talkpoints: 2,72 » Auszeichnung für 8000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^