Welches Training wirkt positiv auf die Darmgesundheit?

vom 15.03.2019, 06:57 Uhr

Sport bzw. Training generell soll ja sehr gesund sein. In einem von mir gelesenen Artikel wurde sehr betont, dass gerade Cardio-Training sehr gut auf die Darmgesundheit wirken soll. Welches Training wirkt denn noch gut auf die Darmgesundheit? Oder ist das mehr oder weniger grundsätzlich der Fall, wenn man Sport treibt und aktiv ist? Wie macht sich denn diese verbesserte Darmgesundheit bemerkbar?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 31837 » Talkpoints: 1,54 » Auszeichnung für 31000 Beiträge



Man weiß doch, dass Bewegung generell gesund für den Darm ist und die Verdauung ankurbelt. Aber auch Gymnastik kann da hilfreich sein. Ich denke, dass jede Form von Bewegung sich positiv auf die Darmgesundheit auswirkt. In Kombination mit guter Ernährung sicherlich nochmal mehr. Wenn du da unsicher bist, solltest du mal mit deinem Hausarzt darüber reden.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 31682 » Talkpoints: 1,91 » Auszeichnung für 31000 Beiträge


Genau weiß ich es nicht, doch habe ich den Eindruck, dass Schwimmen der Verdauung gut tut. Neben der bekannten Schonung für die Gelenke, ist es eine sanfte Lymphdrainage. Mir hilft es beim Lipödem und habe wie gesagt das Gefühl, dass es sanft den Bauch massiert und dort die Verdauung anregt. Ist jedoch nur meine eigene Erfahrung.

» TinaPe » Beiträge: 389 » Talkpoints: 70,19 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich denke auch das jede Art der Bewegung gut für den Darm ist. Schon beim Spazierengehen wird die Verdauung angekurbelt auch wenn man sich dabei nicht sonderlich anstrengt. Deshalb denke ich das es hauptsächlich darum geht sich einfach nur zu bewegen. Welche Sportart man dafür auswählt ist dabei wohl relativ egal, Hauptsache man bewegt sich. Dass das Cardio Training dabei so hervorgehoben wird liegt vermutlich daran das man sich bei Ausdauersportarten tendenziell mehr bewegt als zum Beispiel beim Krafttraining.

Es soll übrigens auch gewisse Yoga Übungen geben die die Verdauung anregen soll. Getestet habe ich persönlich das jedoch noch nicht. Wenn ich wirklich einmal Beschwerden wie Verstopfung habe gehe ich einfach eine Runde spazieren oder massiere meinen Bauch. Eine Bauchmassage kann nämlich bei Darmbeschwerden wahre Wunder bewirken.

» Anijenije » Beiträge: 2593 » Talkpoints: 8,82 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Zurück zu Gesundheit & Beauty

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

^