Welchen Schmuck zurzeit gerne kaufen oder schenken lassen?

vom 18.09.2022, 07:29 Uhr

Ich habe neulich an einer Frau in der Bahn eine Kette mit der Himmelsscheibe von Nebra gesehen und finde sie so schön, dass ich mir überlege, sie zu kaufen. Ich weiß aber noch nicht, ob ich sie mir zurzeit leisten möchte, da ich eigentlich im Sparmodus bin. Ich kaufe mir eher selten Schmuck, noch seltener bekomme ich etwas Wertvolleres geschenkt, was nicht nur Modeschmuck ist.

Gibt es zurzeit auch ein Schmuckstück, mit dem ihr liebäugelt und ihr überlegt, ob ihr es euch kauft oder jemanden darauf aufmerksam macht, dass ihr euch darüber freuen würdet? Welches ist es und was gefällt euch daran? Ist es ein Ergänzungsstück zu einem anderen Schmuck, den ihr besitzt?

» blümchen » Beiträge: 4517 » Talkpoints: 75,18 » Auszeichnung für 4000 Beiträge



Ich habe auf etsy gerade ein paar Schmuckstücke im Auge, bei denen es wahrscheinlich beim "Liebäugeln" bleiben wird, aber vielleicht schenke ich mir eins zum Geburtstag. Gerade diese Kleinstauflagen von irgendwelchen Ein-Personen-Werkstätten sind ja oft wirklich nicht ganz billig.

Mir gefällt generell Silberschmuck und ich habe einen ziemlich "floralen", um nicht zu sagen kitschigen Geschmack, was Schmuck angeht. Kleidung kann bei mir nicht funktional genug sein, am besten jeden Tag das gleiche schwarze Shirt mit Jeans. Aber ich mag Anhänger mit irgendwelchen Blumen und Blättern drauf, oder am besten gleich in Eulen- oder Fuchsform, je rankiger und realitätsnäher gestaltet, desto besser.

Letztes Jahr habe ich eine Anbieterin entdeckt, die Siegelabdrücke in Silber gießt und daraus Anhänger fertigt. Früher waren Wachssiegel zum Verschließen von Briefen ja oft liebevoll bis skurril detailliert gestaltet und mit irgendwelchen symbolträchtigen Blumen, Tieren und Sprüchen verziert. Das schlägt genau in meine Kerbe, aber zu viel Zeug anhäufen möchte ich auch hier nicht.

» Gerbera » Beiträge: 10571 » Talkpoints: 4,12 » Auszeichnung für 10000 Beiträge


Ich suche schon seit Jahren nach Ohrringen mit Bernstein. Aber das was ich aus meiner Kindheit in Erinnerung habe, gibt es nicht mal in ähnlicher Form. Ab und an schaue ich da mal, ob bei entsprechenden Ohrringen etwas in diesem Design zu haben ist, aber bisher blieb die Suche erfolglos.

Ich würde da auch nicht warten, dass ich solche Ohrringe geschenkt bekomme. Ich kaufe mich meinen Schmuck lieber selbst bzw. bin dabei. Wobei bei diesen Ohrringen niemand weiß, dass ich diese immer mal suche.

» Punktedieb » Beiträge: 17325 » Talkpoints: 21,78 » Auszeichnung für 17000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^