Welche "Lange Nacht der" habt ihr schon mal mitgemacht?

vom 16.10.2021, 12:21 Uhr

Es gibt in manchen Städten sogenannte Lange Nächte, wie etwa die Lange Nacht der Museen, Lange Nacht der Theater oder Lange Nacht der Musik. Ich war vor ein paar Jahren einmal auf der Langen Nacht der Musik in München. Für einen Eintrittspreis, in dem auch der öffentlich Nahverkehr enthalten war, konnte man verschiedene Musikveranstaltungen an unterschiedlichen Orten besuchen.

Heute Abend ist die München die Lange Nacht der Museen. Ich hatte überlegt, ob ich dort hinfahre, aber die Ausstellung, die mich besonders interessiert, ist nicht dabei. Dieses Jahr lohnt es sich für mich auch deswegen nicht, weil ich keine Sammlung gefunden habe, die ich nicht auch sonst besuchen könnte. Viele Museen schaffe ich in einer Nacht eh nicht und die Museen, die ich gerne mal besuche, kosten eh sonntags nur einen Euro Eintritt, wie etwa die Pinakotheken.

Habt ihr schon einmal eine solche lange Nacht mitgemacht? Was habt ihr euch dort angeschaut? War es ein besonderes Erlebnis? Welche Langen Nächte interessieren euch besonders?

» blümchen » Beiträge: 3405 » Talkpoints: 19,45 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Seit Jahren nutzen wir das Angebot der ExtraSchicht. Die lange Nacht der Industriekultur bietet so viele Veranstaltungen an interessanten Orten im Ruhrgebiet, dass man immer wieder andere ehemalige Fabriken, Werke oder Zechen besuchen kann und die besondere Atmosphäre im Dunkeln genießen. Das macht auch unseren Kindern Spaß, die die Route mitbestimmen dürfen.

» cooper75 » Beiträge: 12363 » Talkpoints: 520,49 » Auszeichnung für 12000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^