Welche Erfahrungen habt Ihr mit einem Entgiftungsbad?

vom 24.02.2020, 21:22 Uhr

Heute habe ich mich mal in einer Drogerie umgesehen, und wollte einfach nur was für die Badewanne haben. Normalerweise nutze ich gerne Eukalyptus Bäder, aber dieses Mal sprang mir sofort ein sogenanntes „Entgiftungsbad“ ins Auge, von dem ich zuvor nie etwas gehört habe.

Die Wirkung, laut Verpackung, sei ähnlich mit dem Detox zu vergleichen. Man würde die Giftstoffe ausschwitzen und entsprechend seine Gesundheit fördern. Angeblich hilft es auch, dass die Haut reiner wird und man verbessert die Durchblutung.

Das sind natürlich wieder viele Versprechen auf einmal und die Hälfte glaub ich meist auf Dauer sowieso nicht. Denn ich bin der Meinung, wenn es so gut wäre, dann hätte es doch jeder haben wollen und man hätte schon einmal davon gehört.

Daher möchte ich Eure Erfahrungen mit Entgiftungsbäder gerne hier erfahren. Wie sind diese denn, positiv oder negativ? Seid Ihr vielleicht auch unerfahren und solchen „Versprechungen“ immer skeptisch gegenüber?

Benutzeravatar

» Kätzchen14 » Beiträge: 5111 » Talkpoints: 36,22 » Auszeichnung für 5000 Beiträge



Ich habe bereits Entgiftungsbäder getestet und hatte nicht das Gefühl, dass sie bei mir eine gute Wirkung gezeigt hätten. Vielleicht liegt das aber auch daran, dass ich sie nicht regelmäßig verwendet habe. :think:

Mir persönlich sind Basenbäder lieber, da sich danach die Haut angenehmer anfühlt und über das größte Organ viele Gifte ausgeschieden werden. Außerdem können sie den Säure-Badenhaushalt bei regelmäßiger Anwendung gut unterstützen.

Grundsätzlich dienen alle diese Dinge ausschließlich zur Unterstützung und eine gesunde Lebensweise bzw. eine ausgewogene Ernährung sind unabdingbar. :!:

» Sternilu » Beiträge: 296 » Talkpoints: 54,43 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^