Wasser aus Trockner manuell entleeren?

vom 15.10.2023, 22:56 Uhr

Ich entleere das Wasser aus dem Trockner immer manuell und wusste bis kürzlich nicht, dass es auch einfacher geht. Im Waschkeller haben wir einen speziellen Abfluss, in den man das Wasser aus dem Trockner leeren kann.

Als ich das kürzlich gemacht habe und mich meine Nachbarin dabei gesehen hat, war sie ganz erstaunt. Sie meinte, man könne es auch so einstellen, dass das Wasser automatisch aus dem Trockner gelassen wird. Man müsse nur ein Kabel oder Schlauch dafür verbinden.

Welches Kabel oder was für einen Schlauch sie meinte, habe ich wieder vergessen. Da ich mich mit so etwas kaum auskenne, wird der Trockner bei uns erstmal so bleiben, wie er ist. Leert ihr das Wasser aus dem Trockner manuell?

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 35273 » Talkpoints: -0,01 » Auszeichnung für 35000 Beiträge



Was soll dir denn bitte irgendein Kabel bringen? :lol: Wo soll da das Wasser hin? Viele elektrische Wäschetrockner verfügen sie die Waschmaschine oder die Geschirrspülmaschine über einen Schlauch für das Abwasser. Der Kondenswasser Schlauch sieht auch so aus, er ist nur dünner, schließlich fällt weniger Wasser an. Das Geheimnis lässt sich ganz einfach lüften, indem du auf die Geräterückseite schaust.

Und was sagt dir die Logik, womit man einen Schlauch für Abwasser verbindet? Die Steckdose wird es nicht sein. Den steckt man ganz normal auf einen Anschluss am Siphon auf. Moderne Waschkeller haben so einen Abfluss mit Geruchsverschluss an jedem Stellplatz. Ansonsten bringen Kabelbinder den Schlauch in Position.

» cooper75 » Beiträge: 13339 » Talkpoints: 500,92 » Auszeichnung für 13000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^