Was kostet es, Badewanne gegen Dusche tauschen?

vom 25.04.2021, 21:13 Uhr

Meine Schwester möchte ihr Wanne im Badezimmer gegen eine Dusche tauschen und hat sich diesbezüglich auch mal ein mündliches Angebot eingeholt und da hat man den Umbau mit 12.000 Euro veranschlagt. Da hat meine Schwester schon etwas geschluckt, weil so viel wollte sie nicht dafür ausgeben. Was meint ihr denn, was so ein Umbau von Badewanne gegen Dusche kosten kann? Sind die 12.000 Euro denn wirklich realistisch oder geht das auch günstiger? Würdet ihr da mehrfach Angebote einholen und dann auch noch versuchen zu handeln?

Benutzeravatar

» friedchen » Beiträge: 1160 » Talkpoints: 754,55 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Meine Eltern haben ein Badezimmer vor drei Jahren renoviert und ich habe auch gestaunt, wie viel Geld man da doch ausgeben kann. Mir kommt der Preis schon realistisch vor, weil es ja nicht damit getan ist eine Wanne gegen eine andere auszutauschen.

Wenn die Badewanne eingebaut war musst du Boden und Wand zumindest teilweise neu fliesen. Du musst oft den Anschluss für den Abfluss tiefer legen, du brauchst neue Armaturen, Tür, Trennscheiben und so weiter. Und vor allem kostet das Ganze halt Zeit und der Handwerker arbeitet nicht umsonst. Aber klar, mehrere Angebote einholen ist nie verkehrt, wenn man die Möglichkeit hat.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 25998 » Talkpoints: 91,94 » Auszeichnung für 25000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^