Über Körpergeruch einer berühmten Person lästern?

vom 26.12.2021, 10:20 Uhr

Bei der ganzen Luke Mockridge Sache wurde von der betreffenden Dame dann auch irgendwann über den Körpergeruch von ihm gesprochen und das dieser wohl nicht so angenehm ist und er sich nicht regelmäßig waschen würde. Findet ihr solche Aussagen über in der Öffentlichkeit stehende Personen angemessen oder muss man das nicht für sich behalten, auch wenn da vielleicht Dinge passiert sind, die man selber nicht gut fand? Kann man da als Star auch etwas machen gegen solche Aussagen? Würdet ihr euch als Star dann verteidigen oder nicht?

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 46509 » Talkpoints: 2,20 » Auszeichnung für 46000 Beiträge



Ich habe neulich für mich ein neues altes Wort entdeckt und zwar das Wort "unanständig". Das würde hier passen. Die Sache ist eigentlich keine Diskussion wert. Die Äußerungen dieser Frau sind unanständig. Wehren könnte man sich vielleicht mit irgendeinem Paragraphen des Gesetzbuches. Dazu müsste man aber die Äußerung wortwörtlich kennen, zudem den Zusammenhang, in dem das gesagt wurde. Vielleicht war es ja im Zusammenhang mit einer Kaskade gegenseitiger Beleidigungen.

Und ich sehe da grundsätzlich keinen Unterschied, ob das ein Star ist oder nicht, vielleicht in der Höhe des Schadensersatzes, falls es ein Rufmord oder so was ist.

» blümchen » Beiträge: 4114 » Talkpoints: 21,27 » Auszeichnung für 4000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^