Wie halte ich mich am besten Fit?

vom 07.09.2009, 21:18 Uhr

Ich versuche Tag-täglich mich Gesund zu ernähren und mich Fit zu halten. Doch wie mache ich das am Besten? Momentan spiele ich Tennis und trainiere ab und zu mit meiner neuen Hantel. Doch das reicht meines Erachtens nicht aus, um gesund oder Fit zu Leben. In jeder Zeitschrift steht etwas anderes über dieses Thema und man verliert leicht den Überblick über das Ganze! Ich meine damit nicht, dass ich in irgend einer Weise abnehmen möchte, es geht mir mehr um den sportlichen Aspekt.

Vielleicht hat ja hier jemand aus dem Forum bessere Erfahrung mit der Fitness, als ich. Wie lebt ihr Gesund und was sind die wichtigsten Aspekte, die man auf jeden Fall erfüllen sollte. Viele raten mir in ein Fitnessstudio zu gehen, doch ich halte das nicht für die beste Lösung. Ich glaube, es ist besser, wenn man draußen trainiert oder liege ich damit falsch?

Wenn man sich nun auch Genesung ernähren möchte, könnte man dann auch an manchen Tagen Ausnahmen machen oder sollte man diesen Zyklus wirklich bis zum Ende durchhalten. Ich wäre ihnen sehr verbunden, wenn sie mir die wenigen Fragen, die ich hier habe beantworten würden.

» Tt-010 » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »

Zuletzt geändert von Mod am 07.06.2018, 15:39, insgesamt 3-mal geändert. Zeige Beitragsversionen


Täglich gehe ich eine Stunde joggen, entweder Abends oder Morgens und das schon seit mehreren Jahren. Zusätzlich dazu gehe ich noch einmal die Woche 2 Stunden Badminton spielen, allerdings nicht im Verein, dass heißt ich kann mir meine Zeit selbst einteilen. Darüber hinaus gehe ich auch sehr gerne mal spazieren und erledige viele meiner Einkäufe mit dem Fahrrad.

Auch auf eine gesunde Ernährung achte ich sehr. Täglich trinke ich 2,5 Liter Wasser und viel Tee zwischendurch anstelle von Kaffee. Außerdem esse ich täglich mindestens einen Apfel und zum Frühstück gibt es grundsätzlich auch eine Banane und je nach Jahreszeit auch eine Nektarine oder eine Birne. Egal was ich später koche, zumindest als Beilage koche ich auch grundsätzlich etwas frisches Gemüse und jeden zweiten Tag auch mal einen frischen Salat.

Damit bin ich über Jahre gut zurecht gekommen und hatte bis jetzt auch noch nie Probleme mit irgendetwas. Ich kann andere Leuten nur empfehlen, viel Sport zu treiben und auf eine gesunde Ernährung zu achten. :D

Benutzeravatar

» JulietMay » Beiträge: 1081 » Talkpoints: -0,09 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Meiner Ansicht nach ist es wichtig, einen Sport zu finden und auszuüben, der einem selbst sehr viel Spaß macht. Wenn man sich immer nur zum Sport zwingen und da durchquälen muss, dann wird man den Sport eher vermeiden und sich eher zu wenig als zu viel bewegen. Wenn es dagegen sehr viel Spaß macht, wird man die Anstrengung gar nicht wirklich merken und man bewegt sich automatisch mehr und merkt gar nicht, wie die Zeit verfliegt.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 23131 » Talkpoints: -0,08 » Auszeichnung für 23000 Beiträge



Ich finde, dass sich jede/r ganz individuell fit halten sollte und dass man dazu gar keine pauschalen und allgemeingültige Tipps geben kann. Ich mache zum Beispiel so gut wie gar keinen Sport, sondern mehr nur gymnastische Übungen daheim und fühle mich dadurch auch fit. Aber da spielt natürlich auch die persönliche Konstitution eine entscheidende Rolle und deswegen sollte da jeder seinen eigenen Weg finden und verschiedene Sachen an sich ausprobieren. Da merkt man doch schnell, was einem gut tut und fit hält.

Benutzeravatar

» blaschi » Beiträge: 115 » Talkpoints: 46,85 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Zurück zu Freizeit & Lifestyle

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^